Ritzen narben verstecken bitte hilfe

6 Antworten

Da mußte halt durch....... ich hab mich früher auch geritzt und mich später wegen der Narben geschämt, aber es hilft nichts, damit muß man eben leben. Meine "schlimmste" Narbe habe ich nach Jahren mit einem Tattoo überstechen lassen, damit komme ich eher klar. Übrigens......lass es einfach sein, es bringt nämlich rein gar nichts. Ich mache es seit 30 Jahren nicht mehr und verstehe selber nicht weshalb ich damals so schräg drauf war. Du schaffst das auch ! Viel Glück !

Danke

1

Ach und verschränke die arme tu dann einfach so als ob dir kalt ist und versteck dich in deinem Handtuch unter Wasser bekommt das eh niemand mit

also NARBEN kannst du mit edding übermalen (musst du halt alle 1 bis 2 stunden nachziehen, damit er sich nicht abwäscht) und sagen, dass dich eine freudin angemmalt hat. (du kannst muster, schriftszüge oder bilder malen! :) ).

WUNDEN kannst du mit einem verband verstecken und sagen, dass du eine zerrung oder so hast. Allerdings ist das sehr sehr sehr riskant!!! ich würde nicht dazu raten, weil schnell schmutz in die wunden geraten kann=> entzündung...

alles gute

Was möchtest Du wissen?