ritzen Narben anschwellen

5 Antworten

Tu ne Wundheilsalbe die du gut verträgst drauf, denn das die Verletzung sich etwas entzündet ist normal. Eventuell ein Pflaster drauf, wenn du nicht dagegen allergisch bist, oder besser noch einen leichten Verband..... du wirst später einmal an der Stelle eine weiße Narbe haben.

wenn es anschwillt ist vielleicht dreck in die Wunde gekommen, du solltest darauf achten ob sich Eiter bildet. Hoffentlich hast du keine Blutvergiftung..denn davon kann man sterben.

Sepsis https://de.wikipedia.org/wiki/Sepsis kann man von Ritzen wohl kaum bekommen, denn dann wäre ich schon tot. ;)

0
@Miezenka

Sobald es blutet kannst du es bekommen. Der Dreck muss doch nur in deinnen Blutkreislauf gelangen und da reicht die kleinste Wunde

1

Das einzige, was hier "dumm" ist, ist Dein Ritzen. Du kannst zum Arzt gehen. Wird wohl auch Zeit, dass mal Einer auf Dein Leben schaut.

dumm kann man das nicht nennen , das ist Leidensdruck

0
@FeeGoToCof

Stimmt nicht. Ich habe es damals heimlich gemacht und niemand hat es mitbekommen. Ich hab auch nicht darüber gesprochen oder so. Bin aber seit 30 Jahren weg davon.

0
@Miezenka

Du bezeichnest hier doch etwas als ,,modedruck" , klar es gibt Leute die es machen weil es ja noch zu cool ist, aber es gibt auch die, die wirklich ein Problem haben und da auch hilfe brauchen.

0
@Sanimaus96

es gibt auch die, die wirklich ein Problem haben und da auch hilfe brauchen.>

Sicherlich MAG es die geben. Doch Du willst mir nicht erzählen, dass all die Ritzer-innen hier zu dieser Problemgruppe gehören?

Ritzen hier, Ritzen da...es geht um nichts Anderes mehr. Sie suchen eine Plattform, um sich in den Vordergrund zu spielen. Solange sie hier ihre Bühne bereitet bekommen, von Menschen, die sie darin unterstützen durch ihr Mitleid, wird es nicht aufhören.

Einem Abhängigen muss die Grundlage zur Erfüllung seiner Sucht entzogen werden.

0
@FeeGoToCof

Komisch........wieso habe ich mich dann heimlich geritzt und sogar geschämt wenn jemand gefragt hat woher die Narben sind ? Ich denke, es ist weil ich mich und meinen Körper gehasst habe.............. Übrigens, heute lache ich darüber dass ich damals sowas von bescheuert war und mir die Arme zerschnitten habe. Eine, besonders große Narbe habe ich mir erst vor einem Jahr mit einem schönen Tattoo überstechen lassen.............damit habe ich mit dem Kapitel "Ritzen" ein für allemal endgültig in meinem Leben abgeschlossen ! Ich hoffe und wünsche der Fragestellerin, daß sie es auch schafft !

0
@Miezenka

"Wieso" Du Dich heimlich geritzt hast, kannst nur Du beantworten, Miezenka.

Und ich denke nicht, dass es ein Indiz dafür ist, dass man "Probleme" hat, die man nicht auch anders bewältig bekommt/bekäme.

Wenn Du aus heutiger Sicht darüber "lachst", dann weisst Du doch auch, wie unsinnig die Aktion damals war.

Also hast Du die Frage der Fragestellerin doch schon entsprechend beantwortet.

1
@FeeGoToCof

Das denke ich auch, FeeGoToCof . Nun wünsche ich der Fragestellerin, dass sie es auch schafft und bin dann mal weg hier. ;)

1

Was möchtest Du wissen?