Ritzen im Genitalbereich gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, es könnte tatsächlich Infektionen hervorrufen, die vermutlich unschön enden können. Lieber nicht machen und bei den Armen bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du grade eine schwere Zeit durchmachst , such dir bitte Hilfe am besten professionelle alternativ rede mit deinen Eltern / Freunden oder eben auch einem Psychologen darüber.

Zu deiner eigentlichen Frage :  Grundsätzlich kann sich eine Wunde immer entzünden ganz egal wo diese entsteht.

Nochmals such dir bitte Hilfe,  dir wird niemand böse sein.
Es kann alles besser werden wenn du dich dafür entscheidest als pro-aktiv versuchst dein Leben zu ändern.

Kopf Hoch 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unicornless
01.05.2016, 00:56

Ich sagte keine Moralapostel

0

Naja, ich hab das auch mal da gemacht (an der Scheidenwand) und da ist nichts passiert. Wenn du's aber an den Schamlippen oder so machst, kann das natürlich auch Infektionen hervorrufen. Daher, wenn du unbedingt den Drang hast, mach's nicht im Genitalbereich!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleib lieber bei dir und zieh nicht noch die Tiere mit rein! (Für alle die sich wundern, 2..Frage dieser Person ansehen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"nicht Moralapostel spielen", na dann, viel Spaß dabei einen vernarbten Intimbereich zu haben und am besten noch an einer Blutvergiftung zu sterben. Das Infektionsrisiko ist überall gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?