ritzen gegen mückenstiche?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mückenstiche sind etwas lästiges- du solltest wirklich nicht daran kratzen, das verstärkt den Juckreiz nur mehr. Am besten solltest du dir Salbe kaufen oder mit Eis die Stiche behandeln, um den Juckreiz zu stillen. Sie lassen sich definitiv nicht wegkratzen, dass kann ich dir versichern. Wenn es soweit kommt, dass der Stich zu bluten beginnt, Salbe gegen die Blutung drauf tun und das verbinden. Entzündungen habe ich jetzt noch nie gesehen oder gehört, aber es wäre möglich wenn du aufgekratzte Wunde nicht behandelst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, natürlich nicht ritzen, weder wegen Mückenstichen, noch aus anderen Gründen! Gegen die Stiche gibt es Salben (Apotheke).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine gute Idee....überhaupt nicht.

Wie sturerEsel schrieb: Fenistil hilft. Alles was kühlt. Es ginge auch, wenn du etwas Spucke drauf verteilst.

Hauptsache es kühlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte ritz die nicht weg!! nimm einfach kuhlendes gehl oder andere salben das hilft gegen das jucken und sie verschwinden schneller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass die einfach abklingen was soll da ritzen helfen.... das gibt entzündungen narben und schmerz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ritzen machts nurnoch schlimmer bzw ändert nix dran. lass mal lieber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Lösung heißt Diclofenac Hilft super

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?