Ritzen den eltern saagen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich bewundere deinen Mut. Diesen Schritt habe ich nach 2 Jahren geschafft was ein Fehler war aber egal.
Du solltest weiterhin offen damit umgehen und garnicht erst anfangen es zu verstecken.
In deinen Kommentaren habe ich gelesen das du nicht weißt warum. So hat das bei mir auch angefangen. Ich hatte aus persönlichen Gründen viel Belastung bis es einfach zu einer Kurzschlussreaktion gekommen ist die ich mir selbst nicht erklären konnte. Autoagressives verhalten ist bei einem großen Teil der Bevölkerung verlangt und bei manchen bricht es nunmal aus. Das verharmlost das ganze nicht aber man muss sich nicht dafür schämen. Es bedeutet auch das du professionelle Hilfe brauchst um zu lernen anders damit umzugehen weil du sonst tiefer rein rutschen wirst auch wenn du denkst das du alles unter Kontrolle hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe/r itscosima,

bitte lass diesen Mist! Du scheinst eine liebe Mama zu haben. :-( Mehr, als viele andere das haben. Lern das, was Du hast, zu schätzen! Aber ok, manchmal macht man solche Phasen eben durch. Die Entscheidung liegt aber ganz allein bei Dir. Jeden einzelnen Tag. Jede einzelne Minute Deines Lebens. Mach etwas draus! :-) Mal Dir stattdessen Bilder auf den Unterarm - so als Überbrückung. Lass die Wunden vom Arzt checken und danach genieß bitte Dein Leben! Es ist so wertvoll.

Alles Liebe!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder du redest mit deiner Mutter Klartext, was von Vertrauen zeigt.

Oder du sagst ich möchte den Verband selbstständig wechseln, weil ich dich nicht weiter belasten möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erzähle ihr einfach von den restlichen zweimalen und sag ihr auch, dass du das nicht mehr tust, das es dumm von dir war und es bereust. Am besten solltest du ihr erzählen wieso du das getan hast, damit sie es irgendwie versteht. Und sonst zeig ihr einfach, dass du "vernünftig" bist und es in Zukunft lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von itscosima
11.07.2017, 22:44

Das mit den restlichen 2x hab icv schon und den grund weiss ich auch nicht so ganz genau

0

Du solltest dich erstmal fragen wieso du dich geritzt hast... :) Aber seh es so: was soll deine Mutter machen wenn sie es sieht? Sie würde dich zu erst zwar wie ein Sonderfall behandeln aber nicht so sehr wie du denkst. Ich war damals aus persönlichen Gründen in einer geschlossenen Psychatrie, da waren Mädchen die waren so stark geritzt, beine voll, arme voll, gesicht, bauch und noch andere Gebiete voll, wirklich voll mit Naben. Da gab es kein Stück gesunde Haut mehr zu sehen! Aber mach dir keine Gedanken das du in eine Psychatrie kommst, oder auch sonst dramatisch behandelt wirst... Du hast es ja noch unter Kontrolle :) Aber mein persönlicher Tip geh zu einem Therapeuten oder Therapeutin.. das hilft.

MFG. ein 14 jähriger Junge ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von itscosima
11.07.2017, 23:02

Danke :D

0

Was möchtest Du wissen?