Ritzen aufhören aber wie?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst dir zum Beispiel irgendwelche Skills ausdenken zum Beispiel Gummiband auf den Arm schnipsen oder rote Linien auf den Arm malen oder so
Was ich immer mache ich verschiebe es auf später klingt vlt ein bisschen komisch hilft mir aber richtig gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stailah2008
23.03.2016, 09:27

kann ich ja mal versuchen

0

Bezwinge Dich selbst und bitte den Herrn um Hilfe! Wenn du den Sieg über deine selbstvernichtende, zutiefst negative Sucht davonträgst, wirst du ein stärkerer, da freierer Mensch sein. Geh in den Gottesdienst! Vielleicht wirst du wieder mal rückfällig, aber du wirst es schaffen und spüren, wie das böse Verlangen langsam an Kraft verliert und dich allmählich aufgibt, bis du es vergessen hast (leider mit narbenübersäten Armen - ich hoffe, nicht zu schlimm). Im Leben ist sehr vieles eine Gewohnheitssache. Du schaffst das!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stailah2008
23.03.2016, 09:28

Bleib mir mit Gott fern. Der hat mich so oft im Stich gelassen! ich werde NIEMALS mehr eine Kirche betreten.

0

Wirf die Klinge weg und geh zum Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klinik?Skills?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?