Ritzen, Arm angeschwollen...?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hey du! :-)

Ich finde, du solltest da auf jeden Fall etwas von der Wundsalbe raufschmieren. Solange es eine Wundsalbe, und keine andere (merkwürdige) Creme/Salbe ist, die alles verschlimmert. Außerdem helfen Cremes auch teilweise, damit keine/kaum Narben entstehen. Dass die Wunde dick wird ist normal, erst Recht, da es mit einer Schere gemacht wurde. Sollte es aber schlimmer werden; besonders schmerzen, sich verfärben.. oder ähnliches, geh bitte zu einem Arzt, weil es sonst böse Folgen haben kann. Ich selbst muss dazu erwähnen, dass ich mich fast 6 Jahre selbstverletzt habe, und meine Wunden nie von einem Arzt behandelt wurden - egal ob tief oder oberflächlich, und ich hab's überlebt. Naja, wie dem auch sei, hör auf mit dem Müll, es bringt dich nicht weiter.. auch wenn es schwer ist. Wenn du reden möchtest, darfst du mich auch gerne anschreiben. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LilliD98
08.03.2016, 21:29

danke!!

0

Nivea oder eine sehr fettreiche creme, und über nacht nen verband und drunter dick die creme drauf machen :) am schnellsten wirkt zinksalbe:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einerseits verletzt du dich um zu bluten. Andererseits suchst du Hilfe, um eine größere gesundheitliche Gefährdung zu vermeiden. Du solltest dir mal klarmachen, was du eigentlich willst. Es sind deine Gedanken, die dich geistig, seelisch und letztlich auch körperlich belasten. Dir kann niemand helfen, nur du selbst. Entscheide, ob du dich nach und nach töten, oder ob du leben willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LilliD98
08.03.2016, 11:17

Dankeschön...

0

Du solltest damit zum Arzt, entschuldige. Das kann ganz schön nach hinten losgehen, wenn es sich entzündet oder du irgendwann eine Blutvergiftung bekommst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LilliD98
08.03.2016, 11:49

Danke, aber ich warte erstmal bis morgen ....

0

Du solltest sehr darauf achten was Du tust. Mit einer evtl. beginnenden Sepsis ist nicht zu spassen. An der Schere können sonstwas für Keime dran gewesen sein! Du solltest zum Arzt gehen.....und die psycholog. Behandlung sehr ernst nehmen. Dazu gehört auch sich einzugestehen dass es -pardon- scheiße ist, trotzdem weiter zu ritzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LilliD98
08.03.2016, 11:16

Ich weiß, dass es bescheuert ist... danke trotzdem

0

Ja mache eine Wundsalbe darauf !

Ich sage Dir nicht, Du sollst zu einem Arzt gehen, ich sage Dir, Du sollst in eine psychiatrische Klinik gehen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LilliD98
08.03.2016, 11:18

da war ich schon für 3Monate.... seit 3Wochen bin ich wieder zuhause...

0
Kommentar von LilliD98
08.03.2016, 11:18

aber danke!

0
Kommentar von LilliD98
08.03.2016, 11:23

Es hat mir nicht geholfen.... Also bezüglich der Essstörung schon, aber meine Suizidgedank und Selbstverletzendes Verhalten ist danach schlimmer geworden.

0
Kommentar von LilliD98
08.03.2016, 11:30

Nein, eigentlich wurde alles behandelt... Das war die Psychiatrie in die man hier in der Umgebung kommt, dort bin ich wegen meinem Einzugsgebiet hingekommen....

0

Wenn du glück hast ist es keine entzündung sondern nur eine schwellung die aufgrund der Verletzung eingesetzt hat. Dann wäre es eine normale reaktion deines Körper und du solltest es nur beobachten.

Wenn das jetzt allerdings mehr als geschwollen ist sprich extrem gerötet oder sonstiges hat sich das entzündet was tatsächlich nicht gut wäre und du solltest etwas gegen die entzündung unternehemen

aber erstmal abwarten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LilliD98
08.03.2016, 11:17

dankeschön!

0

Was möchtest Du wissen?