Ritzen als Fehleranzeige?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das hört sich ja so an wie die Striche, die man auf Gefängneswänden sieht. Du "kümmerst" dich wohl so sehr um die Narben, weil du mit ihnen etwas wichtiges verbindest. Vielleicht hast du unterbewusst Angst, dass ein Problem wiederkommt, wenn die entsprechende Narbe dafür verschwindet. Dich um die Narben zu "kümmern" und sie zu zählen gibt dir einen halt und Kontrolle, daher ist das Verhalten auch verständlich. Viele achten aber gar nicht drauf. Hauptsache der Schmerz ist schnell da.

Jetzt wo du's sagst.. es geht mir schon darum, meine Fehler nicht zu vergessen und somit nicht zu wiederholen

0

Was möchtest Du wissen?