Ritzel für Fahrradkette an einen Motor

Motor - (Ideen, Fahrrad, heimwerken)

3 Antworten

Hallo das größte Problem bei der Sache ist wohl, das Fahrradritzel ist gehärtet sprich mit normalen Bohrern nicht zu bearbeiten. Da aber das Fahrradritzel in der Regel eine spezielle Aufnahme hat würde ich das vorhandene Ritzel des Motores so richten, daß das Fahrradritzel befestigt werden kann. Soetwas ähnliches hatte ich auch schon gemacht. Mittels Drehbank und Feilen. Der Rundlauf und Unwucht kann bei den Drehzahlen vernachläsigt werden. Noch ein Tipp: falls du keine Drehbank zur Verfügung hast kann man mit einer Bohrmaschine in der Halterung und einer Feile + etwas Geschick auch etwas erreichen.

Wie ich das sehe ist da schon ein Ritzel dran. Ich würd da 3 bis 4 Löcher reinbohren, Gewinde rein schneiden und das Ritzel auch mit den passenden Bohrungen versehen, dann einfach fest schrauben.

wie??

0

ich glaube die einzige möglichkeit, dass du nen fahrradritzel da so dranbekomsmt, dass es auch mittig sitzt und ohne unwucht läuft, is, dass du einfach die aufnahme von ner fahrradnabe übernimmst...

Was möchtest Du wissen?