Ritalin ohne Rezept bestellen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese Websites sind meistens Fake. Recherchier mal über das Impressum (gibt garkeins). Es ist verboten, Verschreibungspflichtige Medikamente ohne Rezept zu erwerben bzw besitzen. Sollte die Seite allerdings tatsächlich die Ware versenden, achte darauf dass sich die Firma in der EU befindet. Ansonsten wirst du Probleme mit dem Zoll bekommen.

Ich hab mich auf der Seite ein bisschen umgesehen, es gibt kein Impressum und kein Kontakt zum Betreiber der Seite. Man kann nur per Banküberweisung bezahlen. Links führen auch oft wieder auf die gleiche Seite, wie zum Beispiel: Ritalin online bestellen, Ritalin rezeptfrei, Ritalin bestellen, die Links führen alle auf die gleiche Seite.

0
@Putzfisch

Ja, ich habe mich auch nochmal erkundigt. Die Seite ist auf jeden Fall ein Fake! Da kannst du dein Geld ja verbrennen, machst dich auch Strafbar aber bekommst dafür noch ein bisschen Wärme :D

1
@BrianLoose1und1

Die Produktbilder sind übrigens auch aus Google. Such mal auf der Seite: "GBL-GHB" (liquid ecstasy) und dann auf Google (Bilder) das gleiche.. Sehr unseriös. Würde nicht bestellen und mich generell von so Seiten fern halten.

0
@BrianLoose1und1

Hätte sowieso nichts bestellt bin nur aus Zufall darauf gestoßen, muss ein Referat über Methylphendiat (Ritalin) halten. Ich frage mich warum dies Seite nicht runter genommen wird...

0
@Putzfisch

Kannst in deinem Referat auch schreiben, dass es eine nahezu gleiche Wirkung wie Speed hat. ;)

1

Es ist nicht generell illegal verschreibungspflichtige Medikamente ohne Rezept zu erwerben oder zu besitzen. Eine Ausnahme stellen Medikamente dar die als BtM eingestuft sind.

0

Auf der Seite würde ich nicht bestellen.
1. sind die kleinsten verkauften Mengen extrem hoch z.b. Rohypnol erst ab 120 Tabletten (!).
2. gibt es auf der Seite keine Impressum, kein Kontaktformular, einfach rein gar nichts über die Betreiber der Seite

imho ganz und gar nicht seriös.

Die Seite kenne ich nicht, aber es gibt einige Seiten, bei denen "Online Ärzte" Rezepte ausstellen, ohne das du dort hin musst. Die stellen dir online ein paar Fragen und das wars. Das sind anerkannte Ärzte, also ist das legal. Ob DIESE Seite so handelt, keine Ahnung. Wahrscheinlich eher nicht, da sie nicht einmal ein Impressum besitzen. Also zahlst du Geld, wirst aber NIE etwas bekommen.


Was möchtest Du wissen?