Risse in Blusen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Waschmaschine ist es offensichtlich nicht.

Das klingt vielmehr nach Verschleiß, es ist ja eine Stelle, an der zwei Stoffstellen sich immer aneinander reiben. Kann bei neuen Blusen aber eigentlich noch nicht sein.

Seiden- und Wollstoffe gehen schnell kaputt, wenn man sie mit normalem Waschmittel wäscht, bei Baumwolle und Synthetik ist das nicht der Fall.

Vielleicht helfen diese Gedanken bei der Analyse der Ursachen, auch wenn es keine richtige Antwort ist.

Mir ist sowas noch nie passiert. Ob vielleicht beide Waschmaschinen den gleichen Defekt haben? Wäre zwar ein krasser Zufall, aber anders kann ich mir das nicht erklären. Oder ist irgendwas im Waschmittel?

Was möchtest Du wissen?