Risse im Display vom Tablet, Garantiefall?

4 Antworten

Das ist ein typische Folge von falscher Handhabung und fällt sicher nicht unter Garantie- oder Gewährleistung.

Das müsstest du beweisen und das wird schwierig. Ich würde mir da keine großen Hoffnungen machen, da musst du wohl auf Kulanz hoffen.

Eigenschäden fallen nicht unter die Garantie, das bleibt auf dir hängen

Garantiefall Laptop von Saturn?

Hallo miteinander. Habe ein Problem bezüglich meinen Laptop. Am 09.10.2012 habe ich beim Saturn einen Laptop mit Plusgarantie von 4 Jahren gekauft. Erste Reparatur war am 28.01.2015, dann am 14.11.2015, am 07.01.2016 und jetzt wieder am 20.01.2016. Bei der Reparatur Anfang Januar ging der Laptop nicht mehr an. Zwei Wochen später kam er zurück und funktionierte wieder, dann ist mir aber direkt aufgefallen das die boxen scheinbar defekt sind. Waren total leise und hörten sich blechrig an. Und das Satzzeichen spinnt auch rum. Dieser Fehler war vor der Reparatur nicht und kann dementsprechend nicht von mir verursacht worden sein. Nun ist es so das die Versicherung meint da muss ein neues Software update drauf und das kostet mich 106€. Nun zu meiner Frage. Kann ich ein neues Gerät verlangen? Der Fehler wurde nicht von mir verursacht und die stellen sich total quer. Was kann ich tun?

...zur Frage

Ist das Lenovo Yoga Tab 3 zu empfehlen?

Wie sind eure Erfahrungen? Welches 10 Zoll Tablet könnt ihr mir empfehlen?

...zur Frage

Tablet friert ein

Immer wieder friert mein tabletdisplay ein, wenn ich für kurze Zeit mein display ausmache. Zwar nicht jedes mal, aber dennoch wirklich sehr oft. Langsam nevrt es, immer wieder ein reset durchzuführen, also, was kann ich tun, um das zu verhindern ?

...zur Frage

Wie kann ich mein Android-Handy (Moto X Play) so konfigurieren, dass der Bildschirminhalt sich automatisch auch kopfüber dreht?

Hallo,

ich habe neulich ein neues Moto X Play erhalten, welches auch super läuft! 😀
Nur stört mich zuweilen, dass das Display sich zwar ordnungsgemäß nach links und rechts dreht, wenn ich das Gerät kippe, nicht aber nach unten (das heißt: um 180°).

Das ist ja bei fast allen Nicht-Tablet-Geräten mit Android so, trotzdem stört es mich manchmal etwas. Kennt ihr eine Möglichkeit, dieses Verhalten anzupassen, wie es bei Tablets ja auch möglich ist? Zur Not auch mit unauffälliger Zusatzapp.

Vielen Dank schon mal im Voraus! 🙂

Mit freundlichen Grüßen,
KnorxThieus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?