Risse im Boden OG Bruchsteinhaus

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist ein Spannungsriss, der entweder durch zuviel Auflast auf der Decke entsteht (recht unwahrscheinlich) oder eben wegen Setzungen des Gebäudes. Was aber komisch ist, ist das sich das Gebäude dann an einer der Seiten setzt, ich hätte jetzt erwartet, dass es sich gegenüber von der erdeingebundenen Seite setzt (was auch sein kann, wenn ihr eine Holzbalkendecke habt und sich der Riss entlang eines Balkens abzeichnet). Lass das doch mal von einem Architekten oder lieber Bauingenieur oder Maurer anschauen, irgendjemand kennt man doch immer der so einen Beruf hat.

Was möchtest Du wissen?