Riss in Kellerwand!

1 Antwort

Viele ältere Häuser haben kleine statische Risse, besonders wenn im Umfeld etwas verändert wurde. Aber die können damit (je nach Bausubstanz) auch noch über Jahrhunderte hinweg stehen bleiben.

ok dankeschön! also unser Haus wurde 1992 erbaut.

0

Tapete eingerissen im ganzen Haus, woran liegt das?

Hey bei uns im Haus haben wir ein paar Räume mit Tapete. In den Räumen wo die Tapete nicht erneuert wurde und seit ca. 22 Jahren an der Wand ist, sind mir So einige Risse in letzter Zeit aufgefallen. in meinem Zimmer z.B. gab es an der Schrägen Wand neben meinem Bett einen kleinen Riss. Meine Ma meinte, der Riss sei nur daher in der Tapete, da angeblich eine Tür von einem Schrank, der in der Wand ist mit der Tapete überklebt wurde, doch der Riss ist in den letzten 1-2 Jahren bis zum Fußboden gegangen. Zudem hab ich direkt über meinem Kopfende seit kurzem 2 Risse. Der eine geht von der Decke ca. 20cm und der andere ist direkt mittig in der Wand so 30cm lang und dann hab ich auch bei mir im Zimmer auf der anderen Seite einen ca. 5cm langen Riss gesehen, der quer an dem Knickpunkt zwischen grader und Schräger Wand geht. Dann habe ich in anderen Zimmern nachgeschaut, wo die Tapete seit 22 Jahren dran ist und im Gästezimmer gibt es einen fast 1m langen Riss in der Decke und an der Schrägen Wand einen Riss der bis zum Boden führt und an der gegenüberliegenden Schräge mehrere ca. 5cm lange Risse. Im Nähzimmer meiner Ma gibt es auch einen ca. 10cm Langen Riss an der Wand. Woher könnten denn all diese Risse stammen? Ich hab in meinem Zimmer an einem Riss mal ein kleines Stück Tapete angehoben (nicht entfernt) und gesehen das es kein Riss in der Wand sondern nur der Tapete ist. Ist das normal das Tapete nach so langer Zweit einreißt? Es handelt sich hier um so eine weiße Tapete mit ganz kleinen Hubbeln wo die Hubbel durch kleine Holzstücke entstehen. Zum Vergleich habe ich mal nach den anderen Zimmern mit Tapete geschaut und in der Küche wo vor 3 Jahren eine Fließtapete angebracht wurde ist nichts eingerissen und im Flur wo wir eine Raufasertapete haben die seit 12 Jahren dran ist, ist nichts gerissen. Also wieso ist dann die eine Art Tapete in den 3 Zimmern eingerissen? Liegt es am Alter, der Art oder woran könnte es liegen?

...zur Frage

Schäden am haus nach Bauarbeiten auf dem Nachbargrundstück. Was tun?

Hallo, sehr nah an unserem Haus wird gerade gebaut, seit einigen Wochen/Tagen nun die Erdarbeiten, das Baggern. Dass das Haus dabei zittert, ok. Aber dass wir nun einen Riss in den Fliesen im Wohnzimmer quer durch das ganze Zimmer haben, dazu noch einige kleinere Risse, das ist nicht hinzunehmen, finden wir.

Das Bauland ist lediglich 7-12 Meter entfernt, die Baggerschaufel liegt momentan (Feierarbeit der Arbeiter) keine fünf Meter vom WoZi weg.

Was können wir tun? Wie können wir beweisen, dass die Risse von den Baggerarbeiten verursacht wurden?

Vielen Dank für Antworten, möglichst mit einem Hinweis darauf, wie es rechtlich aussieht.

...zur Frage

Riss in Kellerwand gefährlich?

Hallo,

wir haben vor 2 Wochen unser neues Haus bezogen und nun im Keller einen Riss entdeckt, der schon länger da zu sein scheint. Er war wohl mal übermalt und ist wahrscheinlich durch die neue Bohrung siehe Bild (oranges Kabel) wieder mehr sichtbar geworden. Es handelt sich um die Wand zwischen zwei Räumen und Flur im Keller. Der Riss ist auf der anderen Seite auch sichtbar dort aber noch übermalt. Müssen wir uns Sorgen machen bzw. einen Architekten / Statiker zu Rate ziehen? Oder ist der Riss unbedenklich bzw. die Mauer nicht tragend? Das ganze Haus ist übrigens aus Stahlbeton gebaut. Wir sind vor dem Kauf auch mit einem Baugutachter durch das Haus gegangen und ihm ist nichts aufgefallen.

Danke für Eure Hilfe im Voraus.

...zur Frage

Feuchte Kellerwand innen verputzen

Hallo! Im Frühjahr habe ich mit riesigem Aufwand (und Kosten) mein komplettes Haus freilegen und den Keller neu bzw. zum ersten Mal abdichten gelassen. Nach vielen Jahren, in denen das Wasser also von außen in die Mauern dringen konnte, sollten sie jetzt - nach unzähligen Stunden Arbeit eines Trocknungsgerätes - weitestgehend trocken sein.

Ich möchte nun auch endlich die Räume nutzen und diese renovieren. Der Putz ist an einigen Stellen rund um den Fliesensockel aufgplatzt oder auch schon abgefallen. Meine Frage ist jetzt: wie tief muss ich den alten Putz abtragen? Da es sich hier nur um Stellen +/-10 cm Höhe handelt, würde es ja keinen Sinn machen dort großräumig abzuschlagen, oder sehe ich das falsch? Die Wand darunter ist sehr sandig; kann ich dies mit einer Grundierung binden oder muss ich tatsächlich zentimetertief abtragen?

Mein Plan war: etwas abtragen, grundieren, verputzen/spachteln, Sperrgrund, streichen.

Bitte belehrt mich eines Besseren - Frau allein auf dem Bau. :-)

...zur Frage

Hauswand von außen abreißen? Rat!

Leute, an einem Haus wurden Risse entdeckt. Die an einem Fenster herunter verlaufen . Das Grundstück beträgt 60 qm. Kann man den Teil ( außen Wand des Hauses) , wo der Riss vorhanden ist, abreißen und neu zumauern? Würde diese Möglichkeit bestehen, wenn man es diesbezüglich absichert und entsprechend abstützt. Das man nur ein Teil wo die Risse ( beideseitig am Fenster verlaufen) abreißst und zumauert?

Welche Kosten entstehen dadurch, bei einer Wand von 60qm. Wo der Riss sich in der Hälfte (Mitte) des Wandes befindet. Wie viel würde so etwas kosten? Und kann man dies so tun lassen? Natürlich muss man noch einen Fachmann zu Rate ziehen. Aber ich frage , um einfach nur es es abzuschätzen .

Es geht dabei um die Hauswand außen. Davon gibt es vier (Haus)Seiten, und man würde die Wand, die quer verläuft , also de Hinterwand des Hauses sanieren.

Da der Riss ziemlich tief und groß ist.

...zur Frage

Kennt sich wer mit Piercings aus? Tunnel?

Hi hatte vor einem Jahr 10mm tunnel. So ich hab leider den Fehler gemacht und hab zu schnell gedehnt. Links sieht man keine Risse, sind keine vorhanden. Rechts hingegen ist ein größerer riss. Hab mal was von gehört, dass ich wieder langsam dehnen muss, damit sich der riss zurück zieht, sobald ich wieder aufhöre tunnel zu tragen. Stimmt das? Was soll ich machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?