Rippenschmerzen links beim Einatmen!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auch hier schreibe ich wieder, les dir meine Antworten zu den anderen Fragen von dir durch bezüglich Hypochondrie.

Aber ich kenne es nur zu gut. Ich hatte auch Rippen Schmerzen beim einatmen über Wochen hin, glaub mir, ich hatte solch eine Angst! Aber letzendlich, wie bisher, toi toi toi, unbegründet!

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe bei dir beobachtet, dass du jeden Tag eine andere Krankheits- bzw Gesundheitsfrage stellst.

Schau mal bei meinen Fragen, das meiste ist auch über Gesundheit bzw Krankheit. Das Ganze nennt man auch Hypochondrie, deswegen glaube ich dass du Hypochonder bist. Das solltest du behandeln lassen, nicht deine Rippenschmerzen, sondern deine ständige Angst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du scheinst ja immer gleich zu sterben. Fragst hier jeden Tag nach einer neuen Krankheit... Das nennt man Hypochondrie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir gehn mal zum Doc und fragen den, denn der weiss so was

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?