Rippenschmerzen Ca.5 was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo das klingt nach einer gebrochen Rippe. Das hatte ich nämlich  vor einiger Zeit auch. War sehr schmerzhaft am Anfang. Ich war im Unfallkrankenhaus es wurde angeschaut und ein Rippenbruch festgestellt, aber mir wurde auch gesagt viel kann man da nicht machen ausser schonen in der nächsten Zeit und ich bekam ein Rippenbruchband mit zur Stabilisierung  das hat mir dann ganz  gut geholfen, ist aber insgesamt eine eher langwierige Sache mit dem Rippenbruch so ca. 2 Monate muss man schon rechnen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit deinen Eltern und gehe auf jeden Fall zum Arzt!

Nicht, dass deine Rippen etwas abbekommen haben... :/

Alles Gute und gute Besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weisst du was normale Menschen machen, wenn sie Schmerzen haben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gjvoll
17.06.2017, 18:13

Das Problem ist nur das ich in dieser und in der Nächsten Woche meine Hefte abgeben muss alle meine Klassenarbeiten schreibe und 3 Tests, inklusive Hausaufgaben,ich habe so gesehen kaum Zeit 3 Stunden in einer Artzt Praxis mich aufzuhalten

0

Was möchtest Du wissen?