Rippenschmerzen beim Atmen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Such den Hausarzt auf. Könnte Rippen- oder Lungenentzündung sein, oder eine harmlose Muskelblockade.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hast du eine Rippenfellentzündung, das hatte ich mal und das hat sich so angefühlt wie du es beschreibst. Ich würde an deiner Stelle zum Arzt gehen, denn ich hatte darauf hin auch eine Lungenentzündung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Deine inneren Organe ohne Befund sind, kann der Schmerz nur ein im Brustwirbelbereich eingeklemmter Nerv sein. Gehe ganz ruhig zum Orthopäden und schildere ihm den Zustand. Also: Organe wie Herz, LUNGE,Galle in Ordnung, dann sind es ´Nervenschmerzen, die durch die Nervenenden bis nach vorne geleitet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe das immer nach Rennsport.
Es kommt darauf an wann und wie oft du das hast.
Wenn du es einfach so hast, solltest du dich erstmal aiseuhen, aber wenn es stark ist und bleibt solltest du zum Arzt gehen )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke, da ist lediglich ein Nerv eingeklemmt, was auch zu Atemnot führen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?