rippen schmerzen dringend hilfe

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

bleib locker, ich habe auch gerade ne bronchitis hinter mir. hatte auch totale rippen und brustschmerzen. nach vielem husten ist das normal. das ist sehr anstrengend für deine muskulkatur. denke mal das du deine rippenmuskeln und sehnen einfach sehr überanstrengt hast. wenn du weniger hustest müsste es bald besser werden. sollte es nicht besser werden geh trotzdem mal zum arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suisselady13
21.08.2012, 21:03

oke ich habe mal ne dafalgan genommen und werde auch weniger rauchen :D ich hoffe es wird besser ich habe keine fieber nur husten u da spür ich es ich habe uach jetzt gekühlt mal schauen ob es hilf

0

geh zum doc! kann eine Rippenfellentzündung sein oder oder. wenn du nicht drauf gefallen bist, woher soll die rippe gebrochen sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suisselady13
21.08.2012, 20:32

ich will nicht zum dos zu wenig kohle... durch zu vieles husten denke ich mal den ich habe einbischen nach gevorsht und es heisst bei der entzündung man soll fiebner bekommen das habe ich nicht und man weniger essen aber ich esse normal also kann es das nicht seint ich denke ender rippen gebrochen vieleicht weil ich auch getanzt habe oder soh

0

Was möchtest Du wissen?