Ring Reperatur?

3 Antworten

Eine solche Reparatur ist sehr arbeitsintensiv. Laß Dir eine neue Schiene dran machen, das scheint mir am günstigsten. Silber kostet ja auch nicht die Welt, vielleicht hast Du auch einen Ring, den Du nicht mehr trägst, den kannst Du dem Goldschmied geben zum dranlöten. Frag ihn vorher, was es kostet. Wenn Du keine Ringschiene selbst hast, ich schätze mal so um 20 E, hast Du eine evtl. 15 oder weniger. Es hängt auch noch vom Stein ab, der evtl. drin ist, ist der hitzeempfindlich, muß er ausgefaßt werden, das verteuert leider.

Wegen einer Bruchstelle braucht man keine neue Schiene dranzulöten. In der Regel lohnt es sich nicht, einen dünnen Silberring zu löten.

0

Leider ist Goldschmiedearbeit sehr teuer. Aber geh doch einfach zu einer Goldschmiede (nicht Juwelier!) und frag. Da bekommst du dann eine genaue Antwort!

Schreib mir mal ne PN (regina209@gmx.de). Ich guck mir das mal an.

Was möchtest Du wissen?