Rindfleisch Preis und Schweinefleisch?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Weil Rinder eine höhere Futterverwertung haben als Schweine. Schweine haben eine Futterverwertung von 1:2,7. Rinder dagegen können gut und gerne mal 40kg Gras oder Silage am Tag verputzen und wachsen dabei bis zu 1,3kg.

Dazu kommt noch, dass das Schlachtalter natürlich höher liegt. Bei ausgewachsenen Rindern sind das in etwa 2 Jahre. Schweine dagegen schon nach 120 Tagen.

Dann säuft ein Rind auch mehr. Bis zu 100 Liter am Tag. Schweine deutlich weniger.

Und zum Schluss kommt noch, dass die Schlachtausbeute bei Rindern nur bei 60% liegt und bei Schweinen bei 80%.

Rinderfutter an sich ist zwar i.d.R. günstiger, aber dafür futtert es auch mehr davon.

All diese Aspekte führen natürlich dazu, dass Rindfleisch etwas teurer ist als Schweinefleisch.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Gruß
Omni

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von plohmann
02.11.2016, 10:49

Omni Du kennst Dich aus! Stimmt alles genau. Fehlt vielleicht noch der Hinweis, dass ein Ferkel wesentlich billiger ist als ein Kalb!
Du bist ja in diesem Forum einer der wenigen, die sich in der Landwirtschaft auskennt.

0

Angebot und Nachfrage.

Rinder brauchen in der Zucht mehr Futter und vermehren sich langsamer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es drei mal teurer ist es zu produzieren.

Um ein Kilo Schweinefleisch zu bekommen muss man 4kg Futter investieren.

Um ein Kilo Rindfleisch zu bekommen muss man 9kg Futter investieren.

Ein Schwein wird in der Regel früher geschlachtet als ein Rind. Es gibt auch noch Kalbfleisch, da wird das Kalb in etwa zur gleichen Zeit geschlachtet wie das Schwein und der preisliche Unterschied Schwein-Kalb ist deswegen auch nicht so hoch wie bei Schwein-Rind.

Ein Schwein benötigt weniger Platz als ein Rind.

Ein Schwein wirft viel mehr Ferkel, als eine Kuh Kälber zur Welt bringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ApfelTea
01.11.2016, 11:51

Ein Schwein benötigt nicht viel weniger Platz sondern bekommt einfach nicht mehr.

0
Kommentar von Omnivore13
01.11.2016, 20:53

Deine Zahlen können nicht stimmen.

Geht man nach der Schlachtausbeute brauchen Schweine nicht mehr als 3,4kg Futter und Rinder deuuuutlich mehr als 9kg!

0

Weil Rind mehr trinkt und frisst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Koste mal, dann weißt du wieso :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lenok57
01.11.2016, 10:34

Ich esse fast nie Schweinefleisch aber Rindfleisch ist irgentwie fester Ist an Rindfleisch auch was gesünder?

0

Was möchtest Du wissen?