Rindersandknochen für den Hund geeignet?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

knochen sind insgesamt nicht gut für hunde, ich würde die nicht verfüttern weil alle knochen splittern können:/ das kann jahre lang gut gehn und dann kann das passieren das sie drann ersticken. kann nur davon abraten. kochen aus einem zoofachhandel kann man bedenkenlos füttern. ;)

Na das stimmt so nicht. Zur natürlichen Ernährung von Hunden gehören auch Knochen. Kenne halt diese Art Knochen nur nicht. Splittern tun nur Geflügelknochen, da muß man vorsichtiger sein.

0

Knchen sind gut fuer Hunde -wenn sie roh sind. Meinst du der Vorfahre unserer Hunde (der Wolf) hat das Wild erlegt und dann die Knochen weggeworfen??? Selbst Gefluegelknochen sind ungefaehrlich -wenn sie roh sind!

Veerboten sind: rohe Schweinkonchen und Schweinfleisch!

1

Bist du betreiber eines solchen Fachhandels. Weil der dumfug würde dazu passen.

Rohe, ungegaarte Knochen gehen immer (ausser schwein). Bei Geflügel nehm ich alles bis zur größe eines Huhnes. Darüber hinaus nicht mehr

0

Was möchtest Du wissen?