rinder beinscheibe knochen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

den Knochen hättest Du lieber vor dem Kochen abgetrennt und samt Knochenmark dem Hund gegeben. Das wäre dann eine gesunde Knabberei für ihn gewesen.!!!

Jetzt ist ja nix mehr dran! und durch das Kochen verändert sich die Knochenstruktur, so das beim Benagen was scharfes abspittern kann. Auch ist das Loch ind er Mitte gefährlich, es hat schon Hunde gegeben, die sich diesen Knochen über den Unterkiefer geschoben haben, so das es in Narkose wieder entfernt werden musste (durchgesägt)

Es kommt ein bißchen auf den Hund an, wie geschickt er ist......

32

das knochenmark war ja noch drin das hat sie auch jetzt rausgefressen und nun will sie den knochen auch garnicht mehr also alles bestens

0
60

@ Fischerhundefan Da kenne ich einen Hund der hatte eine wirklich große und schwierige Operation, bei welcher der Magen eröffnet werden musste - weil Knochenstück aus der Beinscheibe abgeschluckt wurde!!! Es ist für Hunde über 35 cm Höhe KEINE gesunde Knabberei Nix für ungut..

0
39
@YarlungTsangpo

stimme Dir zu! und die unter 35 cm - Hunde schieben sich den "Ring" über den Unterkiefer! Alles schon in der TAPraxis erlebt.

Aber ich möchte auch nicht immer als Spassverderber verurteilt werden..... und oft genug geht es ja gut.

0
32
@fischerhundefan

ich saß außerdem auch daneben und nachdem sie das knochenmark rausgeholt hat wollte sie den knochen ja eh nicht mehr,und es ist ein kischling größe yorkshire terrier

0

Das ist für große Hunde, wenn diese das Knochenstück herunterschlingen ÄUSSERST GEFÄHRLICH!! In einem solchen Fall bedeutet das eine Operation um das Knochenstück - das sich im Magen des Hundes nicht zersetzt - operativ aus dem Magen wieder zu entfernen!!!!!!**

Man kann das Mark auch auslösen und dem Hund zu fressen geben!!

Hallo ... würde ich nicht machen außer es ost großer Hund wie Schäferhund usw.

Hund gestorben-Verwesung-Knochen?

Hallo,

unser Schäfer- Rottweiler Mix, Grösse 50cm Schulterhöhe, Gewicht 45 Kilo ist vor 5 Wochen leider gestorben. Wir haben ihn in unserem Garten an einer guten Stelle begraben. Loch ist ca 1,5-2m tief und wurde in einer Dickendecke eingewickelt. Da wir gerne ausziehen möchten aber die Knochen des Hundes mitnehmen wollen, würde uns interessieren wie lange es dauert bis wir die Knochen ohne leib ausgraben können.

Danke im voraus

...zur Frage

Kann ich meinen Hund mit einem Riesenknochen allein lassen?

Mein Hund bleibt morgen etwas länger alleine zuhause und zur Beschäftigung wollte ich ihm u.a. einen riesigen Rinder-Kauknochen dalassen, damit er sich nicht so langweilt. Meine Frage: kann da was passieren? Nicht dass er sich verschluckt oder erstickt oder so :o könnte der Knochen eventuell splittern? Kann ich ihn bedenkenlos alleine lassen mit dem Knochen, ohne Angst haben zu müssen, dass was passiert? Sorry falls ich übertreibe...will nur kein Risiko eingehen. ^^ Hund und Knochen sind auf dem Bild zu sehen :D Danke schonmal im Voraus

...zur Frage

Rinderhaut knochen im ganzen verschluckt?

Hallo, Mein hund ( yorkshire )liebt die rinderhaut knochen mit aussen hähnchenfleisch . Und heute hat er eine weile auf den knochen rumgekaut so das nur mehr die rinderhaut übrig war. Und dann hat sie es einfach verschluckt , erst würgte sie und ich wollte es ihr rausziehen aber da war es schon weck. nun hab ich bedenken ob nicht was durch diesen knochen kaputt geht. Werden solche knochen gut verdaut? Und wie merke ich das sich was entzündet ? Lg

...zur Frage

HILFE! Hund hat Knochen verschluckt (Durchfall, Erbrechen)

hallo,

mein Hund hat heute einen ca. 3 cm graßen etwas spitzeren Knochen verschluckt welche vom schwein war und gekocht!!!

Nun hat er sich 2 mal übergeben und richtig wässrigen ( wirklich wie wasser) durchfall!!!

Was tun? Sofort zum TA oder bis morgen warten!???

...zur Frage

Haltbarkeit käselauch?

Hab gestern Abend eine Käse-lauch-suppe gekocht. Sie allerdings vergessen in den Kühlschrank zu packen. Kann ich sie heute noch essen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?