Rikudo sennin madaras vater?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ACHTUNG: Könnte Spoiler enthalten!

Da ist nichts dran. Der Rikudo Sennin hatte zwei Söhne, die beide denseben Familiennamen trugen. Erst später gründeten die Nachkommen eigene Clans und Madara wurde geboren. Als der RS starb, machte er seinen jüngeren Sohn zum Nachfolger und somit seine beiden Kinder zu Feinden. Deren Kindeskinder Hashirama und Madara haben zuletzt stellvertetend für den Krieg der Brüder gekämpft. Sasuke und Naruto sollen laut Obito die nächsten Gegner werden, die den legendären Kampf austragen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Er hatte zwei Söhne...aus einem is dann der Urvater des Uchiha Clans geworden und aus dem anderen der von den Senjus oder so... guck einfach im Naruto Wikia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bitte dich das du bei sowas nächstes mal FETT SPOILER drauf schreibst. Es gibt nämlcih auch Leute die sich überraschen wollen und nicht alles schon Vorgespoilert bekommen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Perona88
16.10.2012, 00:17

Auch wenn an seiner Behauptung nichts dran ist, unterstütze ich deine Antwort. Spekulationen über neuere Kapitel und Inhaltsfragen bitte anders verpacken!

0

Was möchtest Du wissen?