Riichtige Bh Größße

13 Antworten

  • Das Brustunterband muss eng genug anliegen und direkt unter dem Brustansatz verlaufen, also da, wo die Brust in den Brustkorb übergeht (nicht dort, wohin die Brust ggf hängt). Da das Brustunterband gespannt und ausreichend eng sitzen muss, sollte es beim Kauf auf der weitesten Stufe eng genug sein, damit es sich beim Tragen noch etwas dehnen und ausleiern kann. 
  • Viele Frauen tragen das Brustunterband zu tief oder zu weit, beides ergibt leider keinen gut sitzenden BH. Du musst es hinnehmen, dass das Brustunterband gespannt sitzt und Abdrücke in der Haut hinterlässt. Wenn du ein so kleine Körbchengröße ermittelst, dann liegt es sehr wahrscheinlich daran, dass das Brustunterband so weit ist. Wähle eine kleinere Zahl beim Anprobieren (85, 90?).
  • Die Brust sollte angehoben und in das Körbchen eingelegt werden, damit es sich gut anfühlt und die Brust gut gestützt und nicht platt gepresst wird oder absackt. Probiere einfach schrittweise beim Anprobieren aus, welche Körbchengröße du benötigst. Wahrscheinlich eher C. Es darf kein Busen seitlich herausquellen und es dürfen auch keine unausgefüllte Lücken entstehen.
  • Es ist sehr empfehlenswert, ein Fachgeschäft aufzusuchen und sich helfen zu lassen. Es ist sowieso immer richtig, einen BH im Laden anzuprobieren.Leider unterscheiden sich Marken und BH-Größen voneinander. Ist wie bei Jeans. Die muss man auch selbst anprobieren, oder?

Liebe Marina9000, ich würde meinen ersten guten BH in einem echten Wäsche-Geschäft bei einer geschulten Verkäuferin kaufen.

Im Fernsehen habe ich gesehen, wie Frauen mit "gut sitzenden" BH´s in eine Wäsche Boutique gegangen sind, die Verkäuferin ihnen dann den RICHTIG passenden BH rausgesucht hat - und wie erstaunt die Frauen waren, wie gut so ein BH sitzen kann! Tja, wenn die den ganzen Tag BH´S verkaufen, haben die halt Ahnung ;-)

Die meisten BH´s sitzen wohl nicht, weil das Unterbrustband zu groß ist - und sich nicht an dir festhalten kann. Das muss stramm sitzen!  Sonst verkürzt du die Träger immer mehr - und das zu weite Unterbrustband wird immer höher gezogen, ohne was zu halten, bis es dir praktisch schon im Nacken sitzt... "Lange Träger".

Das mit den Körbchengrößen errechnet sich folgendermaßen:

Die Brust steht 2 cm vom Brustkorb ab = A

Die Brust steht 4 cm vom Brustkorb ab = B

Die Brust seht 6 cm vom Brustkorb ab = C usw.

LG!

Hallo -- Da wäre ein Besuch in einem Fachgeschäft ratsam.

Nicht einfach auf Verdacht kaufen , denn da gibt es viel

mehr zu berücksichtigen.Mal einen Test im TV gesehen ,

dass das gar nicht so einfach ist für die Damen.

Da kann man einige körperliche Schäden vermeiden , wenn

man eine adäquate Beratung bekommt.Mag zwar ein bisschen

teurer sein - aber das macht schon sinn.

VG pw

Ist meine BH Größe noch Sexy?

Hey, ist meine BH Größe noch sexy? Bild ist dabei. Körbchengrösse F

...zur Frage

Probleme beim BH Kauf?

Hallo,

ich habe unglaubliche Probleme, einen passenden BH zu finden.

Ich trage die Körbchengröße 90C. Das erste Problem ist schonmal, ein Geschäft zu finden, das diese Größe führt, da die meisten nur bis 85 haben. Habe ich nun endlich einen BH in dieser Größe gefunden, ist es so, dass dann meistens die Form der Cups nicht zu meiner Brust passt und diese dann komisch abstehen.

Habt ihr Tipps, in welchen Geschäften ich passende BHs finden kann?

...zur Frage

Tuhen eure Brüste auch nach einem langem Tag mit BH auch so weh?

Oder liegt es einfach an meinen Brüsten? Ich hab 85C und trage auch immer BHs in meiner Größe. Aber es tut immer nach dem Tragen so weh. Ist das normal?

...zur Frage

Woran merke ich, dass mir der BH (Cupgröße) passt?

Folgendes: ich habe gestern BHs anprobiert, weil ich dringend neue brauche, da ich etwas zugenommen habe. Bei A quellen meine Brüste so heraus, also A ist mir inzwischen etwas zu klein geworden. Als ich aber B anprobiert habe, war noch Platz zwischen Brüsten und BH, also etwas zu groß. Kann mich jetzt nicht entscheiden, welche Größe ich nehmen soll. Brustumfang wäre 80.

...zur Frage

BHs in 75D?!

Liebe Community,

Ich (w, 16) habe BH- Größe 75 D. An sich stellt dies ja kein Problem dar, allerdings muss ich immer wieder feststellen, dass es keine schönen BHs in dieser Größe gibt. Entweder ist der Brustumfang zu groß, das Körbchen zu klein, oder die BHs sehen quasi aus "wie von meiner Oma" (ich möchte jetzt niemanden beleidigen) und lassen meine Brüste hängend und 'spitz' aussehen, daher fände ich einen Push- up- BH mehr als angebracht.

Jetzt die Frage: Wisst ihr, wo es solche BHs zu kaufen gibt (außer im Internet) bzw. kennt jemand das Problem? Was soll ich eurer Meinung nach machen?

Vielen Dank im vorraus, Paulini

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?