Rihanna konzert 2016?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo 1995prinzessin,

du willst anscheinend die beste Sicht auf Rihanna haben. Daher ist dir "Front Of Stage Early Entry" zu empfehlen. Die "Front Of Stage"-Area ist noch VOR dem letztendlichen Innenraum und somit näher an der Bühne. Beide Abschnitte sind getrennt voneinander, was letztlich auch die Preisunterschiede erklärt.

Jetzt bietet Rihanna zur "Front Of Stage" aber noch zusätzlich die Option "Early Entry" (teilweise auch Early Access) genannt an, wodurch die Ticket-Besitzer eine halbe Stunde vor allen anderen hineingelassen werden und somit noch einmal ZUSÄTZLICH die Chance haben noch weiter nach vorne zu kommen. In der Regel legen sich etwa 50 Fans solche Tickets zu (immerhin 250€), daher kannst Du nun selbst überlegen welches Ticket deiner Meinung nach am "schlauesten" ist :-)

Wenn Du schon einmal Innenraum-Tickets hattest und nicht zufrieden warst, dann sollte Dir im STADION definitiv davon abgeraten werden. Jegliche Tickets sind hier noch erhältlich: http://rihannas-rehab.com/2015/12/03/rihannas-anti-world-tour-welches-ticket-passt-zu-mir-hier-tickets-kaufen/.

Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.

PS: "Front Of Stage" wird (zumindest auf Eventim.de) auch "Golden Circle" genannt. Ist aber dasselbe.

Gruß,
Burak

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die FOS Karten sind doch sowieso ausverkauft oder nicht?😋 Ja FOS ist FRONT OF STAGE. Vor der Bühne und den Innenraum kann ich auch nicht enpfehlen da es da ja sowieso voll ist und du dann aufjedenfall rumgeschubst wirst. Bei FOS kannst du aber auch iwie hinten gelangen, da wenn du nicht früh dort bist du dann sowieso keine Chance hast nach an Rihanna zu sein! Ich hoffe ich konnte dir weiterhelden! Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?