Riester Rente mit 20 Sinnvoll?

9 Antworten

"Je früher desto besser." ist schon richtig. Einen Riester-Vertrag abzuschließen und die Kontrolle über gespartes Geld abzugeben, ist allerdings Wahnsinn. Die Wahrscheinlichkeit, dass dieses Finanzprodukt in 40 Jahren noch existiert, ist gering.

Das wird noch lange existieren, da wette ich drauf, das einzige was passieren kann, ist das nochmal dran rumgedoktort wird.

0

Unabhängig von der Riesterrente ist JEDE Anlage günstiger, je früher du sie beginnst( aber auch durchhältst !!!). Jedes Jahr früher erhöht natürlich den Zinseszinseffekt.

Es ist immer sinnvoll Altersvorsorge zu betreiben, allerdings sind die Zeiten des einfach irgendwas abschließen lange vorbei und es gibt haufwenweise Anbieter und 3 Schichten der Altersvorsorge und 4 verschiedene Fördertöpfe.

Was davon genau zu dir passt und am effektivsten ist, wird dir hier keine beantworten können ohne nicht deine Zahlen zu kennen, deine Ist-Situtation und deine Ziele. Das nennt sich Bedarfsanalyse und erst wenn die abgeschlossen ist, dann kann man einen Schichtenvergleich machen.

Vor der Altersvorsorge steht aber immer die Absicherung des Risikos der Berufsunfähigkeit. Was nützt dir eine Vorsorge, wenn du sie nicht mehr bedienen kannst, weil deine Arbeitskraft nicht mehr vorhanden ist.


Riester ist einkommensabhängig, anhand deiner Angaben zum Beitrag schätze ich dein Vorjahresbrutto auf 12.850 €. Der Betrag sollte jedes Jahr angepasst werden um mit Zulage immer auf 4% vom Brutto zu kommen.

Ford Ka 1.3 für 300€ sinnvoll?

Hi, würde gern mit einem kleinen Auto einsteigen, da ich Fahrneuling bin. Nun bin ich auf ein Ford KA mit 1.3 Liter Motor und 60 PS gestoßen. Er ist von 11/2002 und hat 2 Vorbesitzer. Er sieht recht gut aus und hat eine Klimaanlage, eine MP3 Schnittstelle, gerade mal 93.000km gelaufen und elektrische Fensterheber und Spiegel. Ich habe aber wenig Ahnung von Autos und nur ein kleines Budget. Kann sich so etwas lohnen? Das Auto ist von einem Händler. Denkt ihr so etwas kann sich lohnen? Viele sagen ja oft, umso billiger desto mehr Probleme (Werkstatt etc.) Das möchte ich ja dann auch nicht. Was meint ihr? LG

...zur Frage

Alternative zur gesetzl. Rentenversicherung

Hallo, welche Alternativen gibt es zur gesetzl Rentenversicherung?

Hab bisher folgende Sachen gefunden: Riester-Rente Rürup-Rente Private Rentenversicherung Lebensversicherung

Gibt es sonst noch wichtige Alternativen, die ich in meiner Aufzählung vergessen habe?

LG

...zur Frage

Kündigung RSV?

Hallo zusammen,

ich habe vor einem Jahr im Autohaus eine Finanzierung bei der Santander-Bank abgeschlossen und war auch mit einer RSV aufgrund bereits mehrerer gesudheitlicher Probleme einverstanden. Auf Anfrage ob es bei einer EU-Rente + Minijob sinnvoll ist erklärte man mir, auf alle Fälle.

Nun habe ich leider das Problem, dass ich meinen Minijob nicht ausführen kann und über 6 Wochen hinaus krankgeschrieben bin. Die Rente läuft ja weiter, aus dem Minijob gibt es keinen Cent mehr. Gestern wurden mir nun die Unterlagen zur Meldung eines Versicherungsfalls zugeschickt und ich telefonierte nochmals ganz allgemein und ohne Angabe jeglicher Vertrags-Nr. mit Santander und musste nn leider erfahren, dass ich in meinem Fall keinerlei Anrecht auf jeglicher Zahlung habe :-((

Kann ich nun aufgrund dieser Aussage von einem Sonderkündigungsrecht ab Beginn Gebrauch machen, für mich war es einfach eine Falschberatung von beiden Seiten, und diesen Vertrag ab Beginn kündigen ???

Für aussagekräftige Antworten vielen Dank im Voraus, Gruß Silvi

...zur Frage

Öffentlicher Dienst - Rente - kann mir jemand helfen?

Hallo.

Ich arbeite schon länger im öffentlichen Dienst, nicht als Beamtin. Ich werde nachher Bezüge, Altersrente, aus der gesetzlichen Rentenversicherung und der Zusatzversorgung (des öffentlichen Dienstes) bekommen. Ich habe auch noch eine private Rentenversicherung (Leibrente) bei der R+V (Versicherung der Volksbank), außerdem bei der Provinzial (Riesterrente). Wie ist das jetzt, wenn ich Rente bekomme? Da ich aus diesen zwei Rentenversicherungen Rente erhalte, wird mir von der Zusatzversorgung (des öffentlichen Dienstes) Geld abgezogen? Falls ja, bedeutet das, dass ich diese privaten Rentenversicherungen kündigen sollte. Gibt es nur bestimmte Stellen, wo ich eine private Rentenversicherung abschließen darf, damit mir bei der Zusatzversorgung nichts abgezogen wird?

...zur Frage

Ist es zulässig, dass die Provinzial Versicherung einer Sparkasse für den Abschluss einer aufgeschobenen Rentenversicherung für mich eine Provision zahlt?

Hallo allerseits,

seit Juli 2016 erhalte ich meine Riester-Rente. Den entsprechenden Altersvorsorgevertrag hatte ich bei einer Sparkasse abgeschlossen. Diese zahlt die monatliche Rente bis zu meinem 85. Geburtstag. Danach soll die Provinzial Versicherung bis zu meinem Tod weitere Rentenzahlungen leisten. Um dies zu gewährleisten, wurde 2016 von der Sparkasse (Versicherungsnehmer) für mich (versicherte Person) eine aufgeschobene Rentenversicherung bei der Provinzial abgeschlossen. Hierzu wurde ein Teil meines angesparten Kapitals in diese Rentenversicherung eingezahlt. Bei der ersten Information der Provinzial Versicherung über die Wertentwicklung meiner Rentenversicherung stellte ich fest, dass mir über 200 Euro als "Kosten im Kalenderjahr" 2016 abgezogen worden waren. Ich verlangte Aufklärung bei der Sparkasse. Diese wurde bei der Provinzial vorstellig und erhielt schließlich die Antwort: Die o. g. Kosten seien größtenteils der Sparkasse zugeflossen. Sie dienten als Entgelt für die von der Sparkasse zu erbringenden Leistungen während der Auszahlungsphase sowie als Deckung der Provision, die der Sparkasse zugeflossen sei.

Wieso erhebt die Provinzial Gebühren für Sparkassenleistungen? Mit welchem Recht zahlt die Provinzial der Sparkasse eine Provision? Uns warum werde ich darüber nicht im Vorhinein informiert?

Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten!!

...zur Frage

Wie viel bekommt man zurück wenn man die Riester Rentenversicherung kündigt?

Ich (45) habe 2 Verträge bei der Zurich Versicherungund bezahle 80€ monatlich für die Riester Rente ab Dez.2008 bis jetzt. Ich will dies kündigen, aber wie viel bekomme ich dann zurück? Weiß das jemand?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?