Riesige Angst vor HIV-Ausschlag! Könnte das womöglich wirklich einer sein oder sind das eher nur kleine Pickel oder irgendwas anders?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast Du HIV? Oder hast Du Angst, dass Du Dich angesteckt haben könntest?

Das können ganz normale Blutschwämmchen sein.

Bevor Du vor Angst und Ungewissheit ganz durchdrehst, geh zum Arzt und lass Dich testen! Selbst wenn Du HIV hättest, wäre die Gewissheit, dass Du von jetzt an Hilfe erfährst und gut versorgt wirst, immer noch besser als diese lähmende Ungewissheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier vllt besser drauf zu sehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja was sollen wir nun mit deiner Frage anfangen? Wir wissen ja nicht mal, ob du überhaupt ungeschützten Sex hattest. 

Der Hautausschlag der bei HIV auftreten kann, sind eigentlich keine Pickel, sondern ist eher fleckig ohne Pickel. Dieser Ausschlag verschwinden in der Regel eigentlich nach spätestens 48 stunden wieder von selbst. 


Und wenn du Panik hast, dann geh einfach zum Test.



Gruß

eure Maxie


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier noch das Bild!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxGuevara
07.11.2016, 11:28

Ist das jetzt dein Ernst. Wegen so ein paar winzigen Pickeln machst du gleich Panik wegen HIV? Das ist definitiv KEIN HIV AUsschlag, sondern einfach nur eine kleine Hautveränderung. Die kann man immer mal bekommen, durch schwitzen, neue Klamotten, anderes Shampoo und so weiter und sofort. 

Aber HIV ist das nicht. Kannst dich also wieder beruhigen :D 

0

Was möchtest Du wissen?