Riesige Nachzahlung in Stromjahresrechnung RWE - kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Hast du eine Rechtschutzversicherung dann sofort zum Anwalt. Lege bei deinem Stromlieferanten schnellsten Widerspruch ein. Schalte alle Stromverbraucher bei dir ab und beobachte deinen Zähler. Wenn möglich öfters. Ansonsten sogar bei der Polizei Rat einholen. Das ist definiftiv Diebstahl. Viel Glück. Aber reagiere schnellstens!

Normalerweise wird der Vorjahresverbrauch für die Abschläge zugrunde gelegt. Hast du den Zählerstand selbst abgelesen? Falls nicht, ist das vllt ein geschätzter Verbrauch..

Wegen der Abschlagsanpassung kannst du sicher beim Anbieter nachfragen wegen einer Herabsetzung, die Nachzahlung wird iO sein, wenn der Zählerstand bzw Verbrauch stimmt.

Ich muss 141 nachzahlen. Hat mich fast vom Stuhl gehauen. Letztes jahr habe ich 26 Euro bezahlt und neu sind es 39 Euro war aber das ganze Jahr zuhause und habe viel gebügelt und den Warmwasserboiler oft aus Leichtsinn nicht ausgemacht. War letztes Jahr 08 Stormerhöhung?

das macht einen schnitt von 250kw....natürlich kann es sein, dass was nicht stimmt. zb. kann auch die leitung für die klingeln an deinem stromkreis hängen, oder das licht für den keller. ich hab da bei bekannten schon einiges mitbekommen. oder ein gerät das schon älter ist? herd? kühlschrank? gefrierschrank?

Wenn Du wirklich und ehrlich keine Stromfresser hast (Wäschetrockner? Gefriertruhe?), finde ich die Stromrechnung auch sehr hoch (bin Single mit 50 qm, habe ab 2009 35 EUR Abschlag pro Monat). Die Abschlagserhöhung passt aber, wenn Du wirklich so viel nachzahlen musst. Bei mir ist das immer im Wechsel: Ein Jahr muss ich nachzahlen, also erhöhen die den Abschlag, im nächsten Jahr bekomme ich Geld zurück, also senken sie den Abschlag wieder.

Also mir ist schon etwas aufgefallen. Mein direkter Etagennachbar hat sich direkt über mir auf dem Dachboden eine kleine Werktstatt eingerichtet. Ich höre es genau über meinem Wohnzimmer oft poltern und hämmern.

Er benutzt dort auch oft so Geräte wie Licht, Bohrmaschinen und vieles mehr.

Vielleicht ist es aufgrund der Lage genau über mein auch mein Stromntz was er da unwissentlich nutzt.

Nur ein Verdacht.

Ansonsten kann ich mir auch nicht helfen, besonders da ich nie hier bin. Ob es an meinem PC liegt und am täglichen duschen?

Szintilator 18.01.2009, 00:32

Wenn Dein Nachbar da oben ist, dann nimm doch bei Dir alle Sicherungen heraus, wenn Du ihn dann schimpfen hörst, dann hat er bestimmt dein Stromnetz angezapft!

0

das kann nicht sein. ich verbrauche gerade einmal soviel mit meiner drei köpfigen familie. kann es sein, daß dich jemand angezapft hat? lass das überprüfen!

ich verstehe das nicht bei mir ist die nachzahlung für 2 monate auch wahnsinnig hoch und zwar 950 euro,sollen angeblich 4500 kwh verbraucht haben bei einen normalen verbrauch nichts aussergewöhnliches. da wird normal 2600 kwh im jahr veranschlagt und das das ganze jahr über wahnsinn,hab erstma erste schritte eingeleitet um das zuregeln superärgerlich die sache, hab voll den hals charly

Dreh mal sämtliche Geräte ab und schau am Stromzähler nach, ob der sich weiter dreht. Falls ja, hat es jemand auf Deine Kosten schön warm - Polizei rufen!

RWE neigt dazu, extrem hohe Abschläge festzusetzen. Darum hab ich bei denen auch gekündigt.

Da stimmt was nicht. Kann nicht sein. Daß Rechnungen falsch gestellt werden, ist ja nicht neu. Aber vielleicht hat Dich ja tatsächlich Dein Nachbar angezapft? Kannst Du mal einen Elektriker (vll. aus Deínem Bekanntenkreis) alles durchprüfen lassen?

Ich habe vom RWE eine Nachzahlung in höhe von 2656 Euro und die lassen nicht mit sich reden über eine niedrigen Ratenzahlung.

Das kann schon sein, überprüfe mal wieviele Geräte du auf Standby laufen hast.

Oder hast du eventuell noch Geräte (Kühlschrank/Waschmaschine etc.) mit schlechter Energieeffizienzklasse? Das macht viel aus!

dein Nachbar hat dich angezapft

Für mich hört sich das extrem hoch an! Ich zahle allein 25 Euro monatlich Strom und muss keinen Cent nachzahlen - Ich habe 2 PC, 2 FERNSEHER -- sämtliche Kleingeräte - Waschmaschine usw! Hmmm

Und welche Heizung hast Du? Wie machst Du Dein Wasser heiß?

1hoss43 17.01.2009, 23:30

Du darfst aber auch nicht vergessen, daß die Strompreise teilweise um über 30% angehoben wurden!! Da werden dieses Jahr noch viele dumm aus der Wäsche schauen, wenn sie ihre neue Stromrechnung bekommen!

0

uuff.. hab ein haus, und komme gerade mal auf 2300 KW, wie soll das bei 40 qm sein... ?

...aber einen stromzähler hast Du doch, oder ?

kann eigentlich nicht sein...

Szintilator 18.01.2009, 00:27

Wie wird der Strom gezählt, bzw. registriert¿

0

Was möchtest Du wissen?