riesen spinne in meinem zimmer

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Lisa! Warum soll die Spinne getötet werden, sie ist Deine Freundin. In vielen Fragen ärgert sich einer über eine Mücke, der könnte Deine Spinne gebrauchen. Eine Spinne im Haus ist ein Gewinn, ich verjage sie nicht mehr. Sie schadet nicht, nützt aber. Sie greift nur Opfer an, die sie auch fressen kann oder verteidigt sich in Notwehr. Spinnen sind viel zu schlau, um einen Menschen anzugreifen – sie gehen ihm aus dem Wege. Die Spinne holt Dir nachts Mücken von der Wand und vernichtet emsig Ungeziefer, das wirklich schädlich für Dich ist. Darunter kleinstes Getier, dass sich ungesehen in jedem Haus aufhält. Spinnen können viele davon in kurzer Zeit vernichten. Du hast eine Freundin - lass sie in Ruhe.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht töten, warum sollte die Spinne denn den Tod verdient haben? Nur weil sie lebt --- -- und weil sie zufällig in Deinem Zimmer ist? Das hat sie sich nicht ausgesucht! Spinnen sind wertvolle Tiere, sie können nichts dafür, daß ihr Aussehen bei Dir unangenehme Gefühle hervorruft, sie tun Dir nichts, sie haben eh mehr Angst wie Du! Überwinde Dich und laß sie leben, die Idee von SchwarzerTee ist die beste! Wenn Du es nicht schaffst, sie raus zu transportieren, laß es jemanden anderes machen ! Und dann google mal und informiere Dich über Spinnen........!

L. G. Abendsonne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du dich ned rann traust dann nen staubsauger ^^ - ansonsten einfach n taschentuch nehmen und sie zerquetschen bzw insektenspray ;P

humaner wäre es natürlich sie einfach nach draussen zu tragen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch Spinnen sind sehr nützliche Tiere.... Ich verstehe Deine Angst, aber probier mal ein grosses Glas zu nehmen und stülpe es über die Spinne. Das geht schon . dann schiebe eine Zeitung drunter und halt es fest. Am besten tust Du sie dann in den Garten oder Nachbars Garten. Aber bitte nicht töten. Du musst Dich aber überwinden.... danach bist Du selber stolz auf Dich das Du es geschafft hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht töten. Viel entspannter ist es, ein Glas drüber zu stülpen. Danach schiebst Du vorsichtig eine Postkarte (also festen Karton) unter das Glas und bringst so verpackt die Spinne nach draußen.

Das Töten knackt immer so, da läuft es einem ja kalt den Rücken runter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

STAUBSAUBER !! Aber schnell, bevor sie weg ist :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisalaura999
10.07.2013, 13:00

Ich kann nicht mal in mein Zimmer vor grosser angst :(

0

Was möchtest Du wissen?