Riesen Ratte gesehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es sind ganz sicher Biberratten, besser bekannt als Nutria, die bei uns für die Herstellung von Pelzen gezüchtet werden. Ich erinnere mich, dass ich auch sehr gestaunt habe, als ich sie das erste Mal in Florenz am Ufer des Arno gesehen habe, und habe damals auch erst mal nachgeforscht, was das wohl sein könnte. Es gibt sie aber auch an einigen Stellen hier in Deutschland.

Es gibt noch Bisamratten und Nutria-Sumpfbiber, sagt meine Frau Jana, ihres Zeichens Tierärztin in Esslingen.

Das war mit Sicherheit ein Nutria........Sind aber ganz putzig....

Möglicherweise Missgeburten-Ratten!

Durch den Seveso Unfall mutierte Ratten.

Was möchtest Du wissen?