Riesen Problem mit Amazon?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hast Du schon mit dem Amazon Kundendienst telefoniert? Wenn nicht, mach das auf jeden Fall. Du kannst ansonsten immer Geld zurückbuchen lassen, auch bei Amazon. Da du ihnen eine Genehmigung zur Lastschrift erteilt hast ist das Problemlos bis zu 8 Wochen machbar. Stell dich aber darauf ein, das dein Konto gesperrt wird bei Amazon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja irgendwer muss es ja zugestellt bekommen haben. Telefonier doch mal mit dem Amazon Support und versuch rauszufinden wer das Handy angenommen hat. Das Geld können die nicht einfach abbuchen. Aber das du dich so lange nicht darum gekümmert hast war vll. nicht ganz so clever. Haste nen Schufa Eintrag bekommen oder sowas?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was dort passieren wird kann ich dir nicht sagen da ich solch eine Situation nie erlebt hatte.

Setze dich einfach mal mit dem Kundenservicd in Verbindung, dort kann man dir sicherlich helfen.

Aber für das nächste Mal: Einfach mal früher darum kümmern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ja dein Problem. Du hast vergessen die Adresse zu ändern. Trotzdem hast du Ware bestellt und musst sie natürlich jetzt auch bezahlen. Sei froh das Amazon die Forderung nicht wie üblich an das Inkassobüro abgegeben hat.

Tipp: Nachsendeauftrag für Pakete und Briefe!

~TheMentalist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider bist Du da in der Pflicht. Du hast damals die Versandadresse für die Bestellung angegeben. Die war zwar falsch, aber die hast Du auch nicht korrigiert. Sorry, Pech gehabt. Bitte nächstes mal genauer auf die korrekte Daten achten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?