Riesen Motte

Die Motte - (Biologie, Motten, Riesen)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist entweder ein Liguster- oder ein Windenschwärmer (und mitnichten eine "Motte" :) ), ich tendiere eher zum Windenschwärmer. Du kannst ja mal hier vergleichen:

http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?Agrius_Convolvuli

Der Windenschwärmer ist ein Wanderfalter, der nördlich der Alpen nicht bodenständig ist sondern jeden Sommer hier einwandert. Tiere, die versuchen hier zu überwintern, erfrieren in der Regel. Zusammen mit dem Totenkopfschwärmer ist er der größte Schmetterling der in mehr oder weniger ganz Deutschland regelmäßig vorkommt.

das Foto ist etwas Unscharf aber es könne ein Ligusterschwärmer sein. die können 10 cm lang werden und 12 cm Flügelspannweite haben auch die Raupen können 9- 10 cm lang werden. auch ein Windenschwärmer könnte es sein die können bis zu 13 cm Flügelspannweite haben. die Weibchen sind etwas größer. auch haben diese Falter ziemlich lange Fühler. beide Arten sind bei uns heimisch.

wie kommst du darauf, dass das eine motte ist? mal abgesehen davon, dass man kaum was erkennen kann, sieht mir das eher nach einem bienen-wespen-hornissenartigen insekt aus.

Motte im Glas, am Leben halten?

Ich hab gestern ne Motte (glaube is ne Motte) so 1,5 cm lang eingefangen, nachdem ich das Fenster offen und das Licht anhatte. Kann ich die Pflegen? Was frisst son Viech? Ich hätte schon Bock auf n Experiment mit ner Motte, mir fehlt leider Grundwissen, welches ich brauch um mit dem Teil was anfangenzu können, deswegen Frag ich.

...zur Frage

Entsafter Alu DDR. gegen Entsafter heute?

Hallo wir haben bis ich 10 war, jedes WE meine Großmutter, Haus mit Garten besucht. Im Sommer war Familientreffen um alles zu verarbeiten. Da gabs den Aluentsafter.

Da man mit 10 doch etwas mangelhafte Kenntnisse hat.

Wie wurde der beheizt, Im Waschhaus wo eingekocht wurde gab es ne alte Waschmaschine aber keine Art Kochplatte,  

Jetzt haben wir nach einem Todesfall (Familie) zugriff auf dem Riesen Garten nebenan. Apfelbäume, Birnen ich habe Sanddorn, Brombeeren. Ich hab nicht vor das vergammeln zu lassen und die Obstannahme stelle, wo der Onkel das immer gleich gegen Saftflaschen hingebracht hat ist geschlossen. ausgerechnet letztes Jahr.

Welcher schafft mehr? Die ich jetzt finde haben keine Literangabe wo man abschätzen was an Obst reingeht.

Egal was euch noch einfällt, Danke  

...zur Frage

Nachtfalter, Wer kann ihn bestimmen? Winzige Motte!

Habe heute (19.08.) an meinem Badezimmerfenster (in Frankfurt) diesen kleinen Falter entdeckt, kann mir jemand helfen die Art zu bestimmen. Bin selbst absoluter Laie. Das Tierchen ist 3-4mm lang, kompakt mit kurzen Beinchen und Flügeln, der Körper ist dunkelbraun, die Flügel sind ebenfalls dunkelbraun. Der Pelz auf den "Schultern" ist dunkelgrau, ebenso die federförmigen Fühler.

Sieht absolut putzig aus und ich würde gern wissen was für eine Art das ist. Bilder habe ich unten angefügt. Für jeden Hinweis bin ich dankbar! :)

Gruß frenchmanfresh

...zur Frage

Mutanten Motte?!

Hi, ich habe gestern Abend etwas gesehen, das ich so schnell nicht wieder vergesse. Das vieh hatte so ca. 4 cm durchmesser mit den Flügeln, der Körper war ca. 3 cm lang und 50 mm breit, das Ding war so fett, dass es kaum fliegen konnte, und es hatte mehr als 2 Augen... Was war das für eine Motte/Nachtfalter? Oder wenn es keiner war, was war es dann?

TY im Vorraus LG

...zur Frage

Wer kennt diese Motte / Falter ?

Habe nun bereits die 15. Motte/ Falter in unserem Haus gefunden. Es sind immer wieder die gleichen und sitzen hauptsächlich an den Wänden mit eingeklappten Flügeln. Konnte sie bis jetzt leider nicht zu 100% identifizieren da die Bilder zur Bestimmung der Art immer etwas abweichend sind.

...zur Frage

Was für eine Spinne ist das? (Garten, Wiese)

Habe diese Spinne im Garten gesehen. Weiß jemand was für eine Art das ist? Körperlänge ca. 2,5 cm

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe und einen schönen Sonntag!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?