Riesen leberfleck

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

klar kannst du das machen lassen. Ab zum hautarzt. Ich habe meinen (nicht ganz so groß) allerdings beim plastischen chirurg entfernen lassen. Da wird das Ergebnis besser. Man sieht quasi nichts mehr.

Geh mal zum Hautarzt. Die Kasse zählt nur wenn er auffällig Verändert währe.

Einfach mal zum Hautarzt gehen. Ich hatte damals einen großen Leberfleck auf den Rücken und der wurde mir auch raus operiert und die Krankenkasse hats übernommen.

Viel Glück

Kommt drauf an, wenn das einer ist der Krebserregend ist, zahlt das die Krankenkasse. Allerdings glaube ich das nciht weil dann wäre das sicher schon passiert^^ (also die Operation)

So war es zumindest bei mir^^, ich wurde das erste mal in der ersten klasse operiert und das letzte mal in der 5 glaube ich ...

0

sowas zahlt die krankenkasse nicht!

Was möchtest Du wissen?