Riesen Bienenart

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde auch auf Hornisse tippen http://de.wikipedia.org/wiki/Hornisse

Sie sind da, endlich, 500 Jahre habe ich auf sie gewartet, auf die vom Planeten der Vespa crabro.

10

Was geht denn mit dir ab?

Ich habe letztes Jahr schon welche gesehen xD!

0

Ich tippe auf eine Hornisse. Die sind auch schwarz gelb und ziemlich groß

Wieso bekomme ich bei solchen Insekten so gut wie immer Panikattacken?

Hallo,

ich habe seit meiner Kindheit das Problem, dass ich Panikattacken bekomme, wenn ich bestimmte Insekten (vor allem flugfähige) in meiner Nähe bemerke. Das trifft jetzt nicht auf jede Insektenart zu. Bei Insekten bis zur Größe einer normalen Fliege bekomme ich keine Panikattacken und lasse sie (bis auf Mücken, Zecken etc.) auch an mich heran kommen.

Bei großen Brummern, Bienen, Wespen, Hornissen, Hummeln etc. (=größer als eine "normale" Fliege) bekomme ich allerdings die genannten Panikattacken. Erklären kann ich mir das nicht wirklich, weil ich nicht einmal weiß, seit wann genau ich dieses Problem denn nun habe und was damals vorgefallen ist. Ich bin zwar schon mal auf ein Insekt getreten und von diesem gestochen worden, als ich barfuß über den Rasen gelaufen bin, aber da Fliegen ja nicht stechen können, passt das meiner Meinung nach nicht so ganz. Ich hab nicht einmal gesehen, was mich da eigentlich gestochen hat, aber da mir kein Stachel im Fuß steckte, war es definitiv auch keine Biene. Und ich weiß noch, dass es ziemlich schmerzhaft war.

Aber solche Panikattacken bekomme ich ja auch beispielsweise bei größeren Fliegen (siehe oben), Libellen und größeren Käferarten wie dem Borkenkäfer! (Letzterer hat mich mal um sieben Uhr morgens mit seinem Gebrumme aufgeweckt, ich hatte einen im Zimmer. Ich dachte erst "Scheiße, hoffentlich fliegt hier jetzt keine Hornisse rum!", bis ich das Licht eingeschaltet und den Käfer gesehen habe^^)

Und weder Libellen noch Fliegen noch Käfer haben einen Stachel!

Deshalb frage ich mich schon seit Jahren, wieso ich diese Panikattacken eigentlich bekomme, wo mir doch vollauf bewusst ist, dass diese Insekten mir nichts tun, solange ich ruhig bleibe und sie sich nicht bedroht fühlen, und dass die ja eigentlich eher süßen Tierchen viel mehr Angst vor mir haben als ich vor ihnen! An der Zahl der Beine kann es schlecht liegen, denn bei Spinnen bekomme ich keine Panikattacken! Nicht mal bei den richtig großen - und von denen haben wir schon öfter mal eine im Haus gehabt! (Eine hat mich vom Aussehen her sogar an Aragog aus Harry Potter erinnert, weil die wie eine Miniversion von ihm aussah^^)

Eigentlich mag ich Insekten ja auch und finde sie wie generell die Tierwelt faszinierend, aber gerade deshalb kann ich mir die Panikattacken ja nicht erklären!

Für eure Hilfe danke ich euch schon mal im Vorfeld, die hab ich nämlich echt nötig!

Gruß,

ein verwirrter Naturmacht

...zur Frage

Wespe / Biene / Hornisse in Mauer?

Hi, eben hab ich auf meinem Balkon gesessen und gesehen, dass eine Wespe (o.ä.) in ein Loch in der Außenmauer geflogen ist. Es ist eine Backsteinmauer und das Loch ist in einer der Fugen.

Hab dann mal reingeguckt und gesehen, dass sich das Tier darin gedreht hat, vorher konnte ich nur einen komplett gelben unteren Hinterleib erkennen.

Als das Tier dann raus war, hab ich mal reingeleuchtet - vorne an war das Loch vom Tier kleiner gemacht worden - sah aus wie ein Stück Wespennest. Im Loch selbst war alles mit gelbem Staub / Pulver. Bin dann mit einem Schraubendreher rein - etwa 4cm tief (wird vom Vormieter sein - direkt da drunter ist ein zweites Loch, was aber verschlossen ist).

Das Pulver roch wie Honig.

Nach 10 Minuten kam das Tier wieder und hat sich die ganze Zeit nur in der Nähe des Lochs aufgehalten - denke Mal, es hat gemerkt, dass da was drin war. Genau erkennen konnte ich es nicht - für eine Wespe zu "dick" und zu dunkel. Für eine Biene zu wenig Haare...also Hornisse?

Was ist das für ein Tier?

Meine Frau ist gegen Wespen und Hornissen allergisch und ich habe auch keinerlei Lust gestochen zu werden.

Kann ich das Loch einfach zu machen mit Putz?

Gruß Jannomag

...zur Frage

Biene Wespe Hornisse nachts im Zimmer?

Um c.a 5.30 morgens höre ich eine Biene/Wespe/Hornisse am Fenster. Hab sie dann rausgelassen. Nun frage ich mich wie die rein kam? Bis 4 morgens hatte ich das Fenster offen und Licht kam von meinen Monitoren. Ist sie zu der Zeit rein? Wenn ja warum hab ich sie da dann nicht gehört? Und was von den dreien fliegt Nachts eher rum?

...zur Frage

Wespenstich oder Hornissenstich - ist das gefährlich?

hi leute ,

mich hat vor 2 Tagen irgendetwas gestochen , und jetzt ist mein daumen richtig fett und schmerzt. das war eine biene, wespe oder hornisse, da der stich verdammt weh tat , ist das gefährlich?

...zur Frage

muss ich angst davor haben?

hallo leute :) ich schreibe im moment mit einem Jungen, den ich noch nie gesehen habe... ich kenne ihn von freunden von mir aber ich habe ihn halt noch nie gesehen oder was mit ihm geredet. er hat mich vor einem monat angeschrieben und nun sind wir ständig in Kontakt über Whatsapp. wir haben uns schon fotos ausgetauscht(normale) und er ist echt mein Traumtyp und von meinen Bildern scheint er auch begeistert zu sein. ich habe mich einfach so krass in ihn verliebt und ich will einfach nur ihn!!!! So blöd das jetzt auch klingt. er zeigt mir schon ,,viel liebe,, wenn man das so sagen kann. er schreibt mir jeden morgen und er nennt mich immer Prinzessin. er sagt das er mich wunderschön findet usw... nun jetzt zum ,,Problem,,. wir treffen uns übermorgen, allerdings habe ich wirklich sehr ,,angst,, da er trainiert und ich eher etwas dicker bin. ich habe einfach angst dass er denkt dass ich schlank bin oder so und dass ich ihm nicht gefalle. er zeigt mir schon sehr dass er mich mag, aber ich habe einfach angst dass ihm nicht gefalle oder nicht seinem Typ entspreche und er mich dann korbt :((((

...zur Frage

Wespe ? Hornisse ? Was ist das ?

Die Streifen sehen weder aus wie Biene oder Hornisse. Einfach interessehalber weiß jemand was das ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?