Riefen im Zylinder .. Leistung ..

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, kommt auf die Kilometer Leistung an. Sollte die schon über 18000km liegen ist das mit den Riefen und etwas Leistungs- abfall normal.

Zylinder u. Kolben wechseln , dann ist das Problem gelöst.

Sollte aber der Roller wenig KM gelaufen haben,hast Du einen angehenden Kolben -Fresser. Heißt Luftfilter total verschmutzt ,Oelfilter defekt. Auch neuer Zylinder,Kolben,Luftfilter,Motoroel, Oelfilter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meinereiner67
13.07.2011, 21:58

ich versuche mal n Ölfilter für n 2-Takter zu bestellen ;-))

0
Kommentar von UCJ2008
17.07.2011, 11:08

Hallo, Entschuldigung, meinte Oel-sieb - STATT OELFILTER-

GrußUCJ2008

0

Hallo,es gibt auch Roller die laufen offen vom Werk aus nicht schneller als 50 kmh.Das ist von Typ zu Typ verschieden.Meine TPH z.b. lief früher offen 60 kmh ohne tuning.Jetzt nach 15 Jahren und fast 50000 Km fährt sie mit Navi gemessen zwischen 70 - 75 Kmh,ohne tuning. Zu deiner Riefe.in den 70 und 80zigern hatte ich ne Kreidler Florett,die lief nur vernünftig mit ner Riefe in der Laufbuchse,alles andere war müll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was is n das für n Roller?

Wenn die CDI offen ist, mach die schnell wieder zu, damits nicht rein regnet.

Über die Zündung sind meistens nur die Chinesenmülldinger gedrosselt.

Die meisten richtigen Roller, wie Piaggio usw. sind nicht über die Zündung abgeregelt.

Bei den 4-Takt Krücken bringt auch n Auspuff wenig.

Grundsätzlich ist das Ziel, die Füllung zu verbessern.

Beim 4-Takter hat n Auspuff sehr wenig Einfluss auf die Füllung, weil ja die Ventile öffnen u. schließen, wie vorher.

Für 4-Takter gibts z.B. andere Nockenwellen. - das hilft dann.

Den Vergaser richtig abstimmen hilft eigentlich immer, - also richtig, mit Haupt- u. Nebendüse usw.

Bei nem 2-Takter kann man mehr machen.

Auspuff, Ansaugstutzen, Einlassmembran usw.

Da ist es noch wichtiger, den Vergaser richtig anzustimmen.

Son paar kleine Schleifspuren im Zylinder sollten kein Problem sein.

Verschleiß merkste z.B. wenn der Roller langsam, über Wochen immer schlechter anspringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xaiimkiiq
17.07.2011, 01:06

So habe zylinder neu drauf komme nun auf 82 Km/h warum auch immer denke mir das lag an den riefen .. mein roller wie du geschrieben hast ist immer schlechter angespringen nachm 16 kick und sowas aber nun wieder top :)

0

Riefen im Zylinder sind schon mal schlecht für den Zylinder und den Kolben.. Mach dir lieber Gedanken warum das so ist und nicht warum die Karre nicht schneller fahren will!!

Riefen entstehen durch Dreck, Überhitzung, Ölmangel...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?