Riecht Luft im Sommer / Winter anders?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

riecht anders, allein schon durch vegetation im sommer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DraQZ
03.10.2013, 19:42

Stimmt, hätte ich auch selber drauf kommen können, danke! :-)

0

Wieso riecht es im Sommer so deutlich nach Regen, im Winter jedoch nicht? Nach dem langen und regenreichen Winter kommt nun wieder die Zeit, in der wir einen kräftigen Sommerschauer als erfrischend empfinden - vor allem, weil die Natur dann so wunderbar duftet. Wir fragten Ingo Schneider von der Universität Potsdam nach den Ursachen für den Geruch von Sommerregen. Im Zuge der Stoffwechselaktivität von Pflanzen und Mikroorganismen, die hier als hauptverantwortlich gelten, entstehen viele geruchsaktive Substanzen. Ein großer Teil davon verbleibt in beziehungsweise auf den Geweben oder in der Erde. Bei Regen werden nun diese Stoffe – vorausgesetzt sie sind wasserlöslich – aus den Pflanzenteilen gespült und gelangen über die erhöhte Luftfeuchtigkeit in unsere Nase. Ein anderer Teil erreicht uns in gasförmiger Form, wenn die feinen Tröpfchen verdunsten. Andererseits heizt das Wasser auch die mikrobielle Aktivität im Boden an, sodass es zu einer verstärkten Bildung organischer Substanzen kommt. Wenn dann zusätzlich noch das im Boden versickernde Regenwasser die bereits gespeicherten oder neu gebildeten gasförmigen Stoffe aus den Bodenporen vertreibt, steigt die Konzentration in der Luft sprunghaft an.

Im Winter ist die Situation entscheidend anders. Pflanzen und Mikroorganismen haben wegen der tiefen Temperaturen ihren Stoffwechsel extrem reduziert, die Substanzbildung ist stark eingeschränkt. Bei Laub abwerfenden Pflanzen kommt noch der Verlust der Hauptsyntheseorgane Blätter hinzu. Im Boden sind die Poren zudem weitgehend mit Wasser gefüllt, teilweise ist er noch gefroren. Damit ist eine Verdrängungsmöglichkeit kaum gegeben. Aus diesen Gründen entstehen bei Regen im Winter keine stark wahrnehmbaren Gerüche. http://www.spektrum.de/alias/naklar/regen-riecht/590239

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DraQZ
03.10.2013, 19:43

Danke für die Antwort, allerdings schade, nur C & P...

0

Die Luft selbst eher weniger, allerdings kommen im Sommer andere Geruchsstoffe der Umwelt in die Luft als im Winter schätze ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DraQZ
03.10.2013, 19:42

Welche zum Beispiel und wie?

0

klar riecht es anders. Der Schnee im Winter hat an sich schon einen eigenen Geruch! Achte mal drauf. Im Winter riecht es förmlich nach Schnee!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?