Riecht hiv?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

HIV kann man weder sehen, noch spüren, noch riechen. 

Also nein!!

Bekommt man wenn man mit hiv sich infiziert hat auf der zunge laute weiße pickel und und zungenbelag am rachen so...Wird man auch dünner? Weil ich sehr dünn geworden bin..

0
@chrisboy91

Es kommt drauf an was das für Flecken sind. Bei HIV KÖNNEN Aphten im Mund auftreten. Diese sind Schmerzhaft.

Gewichtsverlust ist nur ein Symptom, wenn man auch Appetitlosigkeit hat.

0
@MaxGuevara

Dann könnte es hiv sein...Weil ich Sowas im mund habe...appetitlosigkeit hatte ich kurzzeitig gehabt 

0
@chrisboy91

Hattest du denn einen Risikokontakt? Dann lass dich doch einfach mal testen


Na was gibt da nicht zu verstehen. Hattest du noch nie eine Entzündung im Mund? Es ist eben schmerzhaft, wenn man da gegen kommt oder auch beim essen.

0
@MaxGuevara

Ich hatte risikokontakt....Ich hatte mal ein test nach 12 Wochen gemacht und war negativ aber ich habe bedenken weil es nicht besser wird...Meine Haare sind nämlich auch platter geworden....Die apthen auf der zunge schmerzen nicht beim essen...vlt mal kurzzeitig nen brennen...

0
@chrisboy91

Wenn der Test nach 12 Wochen negativ war, dann hast du auch kein HIV. Das kannst du drehen und wenden wie du willst. 

Deine Beschwerden haben also definitiv eine andere Ursache

0

Und wenn ich 10 Wochen nach risikokontakt erst hatte?

Habe nur bammeln..Weil das alles nach risikokontakt passierte...Das ich so dünn werde und zungenbelag 

0
@chrisboy91

Auch nach 10 Wochen ist er sicher. 

Mach doch einfach noch einen. Du wirst sehen, dass auch dieser Test negativ ist. 

0

Dann geht das leben genauso weiter. Mit HIV lässt sich leichter leben als du denkst. und ausserdem hast du kein HIV.

0
@MaxGuevara

Müsste man in Therapie und darf man mit offenen Lebensmittel arbeiten 

0
@chrisboy91

Weil ich habe starke mittlere Bauchschmerzen....wechselnden stuhlgang etc...alles symthome 

0
@chrisboy91

Ob du Medikamente nehmen musst, hängt 1. von dir selber ab. Also ob du das willst und 2. wie deine Blutwerte aussehen.

Und mit HIV darfst du jeden Beruf ausüben den du willst

0
@MaxGuevara

Also heißt ich dürfte mit offene Lebensmittel weitee arbeiten oder wird mir Gesundheitspass weggenommen??? Und muss ich es meine Arbeit melden

0
@chrisboy91

Wie ich bereits sagte, kannst du ALLES arbeiten mit HIV. 

Und sagen musst du es NIEMANDEM, dass du HIV hast. 

0
@MaxGuevara

Auch wenn ich Ergebnis bekomm und eventuell krabkgeschrieben werde?  Was sage ich Arbeitgeber 

0
@chrisboy91

Wieso solltest du wegen HIV krank geschrieben werden? ??

Mit Gesundheitspässen kenne ich mich nicht aus. Aber wie gesagt,  jeder Beruf ist mit HIV möglich

0
@MaxGuevara

Weil ich immer dünner werde....

Hat man bei hiv auch wechselnden stuhlgang und bauch beschweren 

0
@chrisboy91

Hat man bei hiv auch wechselnden stuhlgang und bauch beschweren 

Nein, hat man definitiv nicht. Du hast kein HIV. Es sind andere ursachen. Und ich vermute, dass die bei dir psychosomatisch sind. Du hast so viel Panik, dass dein Körper solche Symptome entwickelt.

0
@MaxGuevara

Ja aber der zungenbelag die apthen das passt und das ich extrem dünner werde und im Gesicht blass bin und Haar ausfalle

0
@chrisboy91

Haare ausfallen haben nichts mit HIV zutun. Und auch bei HIV nimmt man nicht einfach so ab. Das kann nur bei Appetitlosigkeit kommen. Und das kann tausend Ursachen haben. 

Und noch dazu weißt du nichtmal ob du Apthen hast. Apthen sind kein Zungenbelag.

Hör auf zu spinnen und dir irgendeinen Mist einzureden. Nicht alles ist immer sofort HIV.

Außerdem war dein Test nach 12 Wochen negativ.

Auch wenn du es scheinbar nicht einsehen willst, muss ich dir dennoch sagen, dass du KEIN HIV hast!

Punkt aus Ende.

Darüber jetzt weiter zu diskutieren ist sinnlos. Also komm wieder auf den Boden der Tatsachen zurück.

0
@chrisboy91

Ich beantworte dir diese Fragen nicht mehr, weil du KEIN HIV hast. 

Deine Beschwerden bildest du dir entweder ein oder es hat andere Ursachen.

Also manchmal hab ich so bei den Panikern das Gefühl, dass die erst wieder beruhigt sind, wenn sie wirklich HIV haben.  Denn dann müssten sie ja nicht mehr drüber nachdenken ob sie es haben.

0
@chrisboy91

Du hast psychische Probleme die du behandeln lassen solltest. 

Du willst also sagen, dass du schlauer bist als die medizin und Forschung? 

Dein Test war negativ. Da kannst du machen was du willst. 

Aber gut, wer meinen Rat nicht hören will und sich weiterhin freiwillig so einen Mist einreden will, bei dem sehe ich nicht ein weiter wertvolle Zeit zu verschwenden. 

Ich habe dir gesagt was ich zu sagen hatte. Was du aus dein Leben machst musst du wissen.

Bye bye

1
@MaxGuevara

Ich danke dir trotzdem....Sollte nicht böse klingen macht ein nur fertig....

Darf ich dir noch eine Frage stellen 

0
@MaxGuevara

Ich habe an den Beinen weiße Punkte und am Rücken....Hat das damit was zutun 

0
@chrisboy91

Nein. Jetzt hör mal langsam auf mit deiner Panik. Du machst deinen Körper noch völlig kaputt mit deiner Psyche. 

0
@MaxGuevara

Wenn ich nochmal ein test mache und der ist positiv....Werde ich krankgeschrieben und muss zur Uni Klinik oder wie verläuft es sich 

0
@chrisboy91

Du hast kein HIV.

Und wenn du es hättest, wirst du nicht krank geschrieben. Wieso solltest du krankgeschrieben werden? :D 

Mit HIV kannst du normal leben. Du bist deshalb kein kranker Mensch :)

Ob du zur Uniklinik musst kommt drauf an wie das in deiner Stadt ist. Du kannst dich auch von deinem Hausarzt betreuen lassen. Das Problem wäre nur, dass nur wenig Hausärzte Ahnung von HIV haben und deshalb lieber an Fachärzte verweisen. 

Du musst auch gar nicht zum Arzt, wenn du das nicht willst.  Dich kann man ja nicht zwingen. 

Aber da du kein HIV hast, spielt das für dich sowieso keine Rolle

0
@MaxGuevara

Wie kommst du darauf das ich kein hiv habe???

Ja aber wenn mir kein Arzt was verschreibt lebe ich doch nicht.länger..Man braucht doch Tabletten...Sonst bricht doch aids aus oder nicht 

0
@chrisboy91

Ich weiß es nicht. Kann ja nicht hellsehen. Aber sagen wir es mal so. Deine Symptome haben nichts mit HIV zutun. 

Ja Medikamente bei HIV wären schon sinnvoll. Aber auch da kann dich niemand zu zwingen. 

Und wenn du Medikamente haben willst ist es egal zu welchem Arzt du gehst, das wollte ich damit sagen. 

0
@MaxGuevara

Ich danke dir...Aber das ist alles seit ich risikokontakt hatte...Darum gehen ich von hiv aus....Weil diese symthome passen 

0
@chrisboy91

Die Symptome passen eben nicht. HIV riecht NICHT, der Stuhl verändert sich nicht. Man hat keinen Haarausfall und so weiter. 

Noch dazu war dein test nach 12 wochen NEGATIV.

Du bildest dir alles ein. Wenn ich mir jetzt einbilde, dass ich Ausschlag habe, dann kommt der auch. Die Psyche ist für die körperliche Gesundheit das A und O. 

Wenn die Psyche verrückt spielt, dann reflektiert diese es auf den körper. Das heißt, dass er Körper denkt er hat solche Symptome. Das führt dazu, dass der Körper diese Symptome auch entwickelt.

Verstehst du das?

Du brauchst einen Psychologen der deine Panik behandelt, sonst machst du deinen Körper unnötig krank.

0
@chrisboy91

Ich will damit sagen, dass die Symptome die du hast, nichts mit HIV zutun haben. 

Außerdem ist dein Test nach 12 Wochen negativ.

Sie es ein...du hast KEIN HIV!!!!!!!!!!

0

???? HIV sieht und riecht man nicht....
Solche Fragen sind echt stigmatisierend

Also wenn arme dünner werden uns es aus den Armen riecht ist es kein hiv oder wie

0
@chrisboy91

Wie kann es denn aus den Armen riechen? :D  

Oder meinst du die Achseln?

Nein, das hat mit HIV nichts zutun.

0
@MaxGuevara

Wie soll ich es beschreiben...Meine arme sind sehr dünn geworden und man merkt die Knochen und da kommt Geruch raus aus armgelenk 

0
@chrisboy91

Das hat nichts mit HIV zutun. Vielleicht mal waschen? :D  kleiner Spaß.

Lass das einfach mal von deinem Hautarzt abklären.

0

Was möchtest Du wissen?