Richtlinien bei Autoreifen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Irgendwelche kannst nicht drauf machen.

Es gibt schon Möglichkeiten für 15-18Zoll Grössen,aber welche genaue Felge und Reifen Größen drauf kommen,solte ,muss frei gegeben sein.

Am besten zu einem Reifen Händler gehen,er hat alle technischen Daten Blätter.

Mit ABE musst nicht mal zum Tüv

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du noch den alten Fahrzeugbrief vom Vorbesitzer? 
Da stehen die meisten Zulässigen Reifengrößen für den Wagen drin. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein , ganz bestimmt nicht. Dein Twingo darf nur mit Felgen und Reifen gefahren werden, die für genau diesen Typen zugelassen sind. Welche Reifen u. Felgengrößen erlaubt sind., musst Du recherchieren. Solltest Du   falsche Reifen montieren, kannst Du Probleme mit der Polizei, und der Versicherung bekommen. Außerdem geht dann Deine Sicherheit flöten.

Gruß aus dem Norden 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das steht exakt und unverschlüsselt im KFZ-Schein.

Abweichende Teile müssen eine allgemeine Betriebserlaubnis genau für den Wagentyp haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kushti
01.11.2016, 08:59

d.h. es könnte theoretisch alles drauf, nur muss eingetragen werden

0
Kommentar von PatrickLassan
01.11.2016, 09:00

Im Kfz-Schein bzw. in der Zulassungsbescheinigung Teil I stehen nicht alle zulässigen Reigen/Felgen-Kombinationen.

1
Kommentar von Klaudrian
01.11.2016, 09:01

Das hat mal gestimmt, jetzt jedoch nicht mehr. Im Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil 1) steht nur die kleinst zulässige Größe. Alternativbereifungen muss man bei einer Prüfstelle nachfragen, wenn man den alten Fahrzeugbrief nicht mehr hat. 

Im alten Fahrzeugbrief, den es jetzt nicht mehr gibt, standen noch alle Zulässigen Reifen- und Felgengrößen drin. 

0

Zulässige Größen stehen in den Technischen Daten der Betriebsanleitung. Alternativ beim Renault-Händler oder beim TÜV /DEKRA nachfragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Reifen für dein Fahrzeug zugelassen sind, kannst du den Fahrzeugpapieren entnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sebastianla
01.11.2016, 09:37

Da steht nur eine zulässige Größe. Es kann aber für mehr Größen eine Herstellerfreigabe geben.

0

Was möchtest Du wissen?