Richtiges Zitieren: Vollzitat!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Name des Verfassers (Vor- und Nachname) muß vollständig angegeben werden. Nach dem Namen des Verfassers steht ein Doppelpunkt. Darauf folgt der Titel, der vollständig inklusive Untertitel anzuführen ist, unabhängig von dessen Länge. Zwischen Haupttitel und Untertitel wird ein Punkt gesetzt. · Das Vollzitat wird nur im Literaturverzeichnis gebracht. In den Fußnoten reicht ein Kurzzitat aus, dem die Seitenzahl beigegeben wird, auf die man Bezug nimmt. Das Kurzzitat setzt sich aus dem Nachnamen des Verfassers und dem ersten sinntragenden Substantiv des Titels zusammen. · Bei der Angabe der Seitenzahlen muß auf den Unterschied zwischen Seiten (Abkürzung: S.) und Spalten (Abkürzung: Sp.) geachtet werden. · Zitate müssen nicht nur wort-, sondern auch buchstabengetreu sein (die jeweilige Rechtschreibung wird demgemäß ebenfalls beibehalten). Abänderungen und Verkürzungen sowie Tippfehler sind daher unbedingt zu vermeiden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anna9604
07.09.2013, 16:26

dankeschön !!!!

0

Was möchtest Du wissen?