Richtiges Hanteln?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo! Zunächst fehlt Dein wichtiges Alter.Und . Ich bin seit Jahren mit schweren Hanteln unterwegs - nach 1 Woche habe ich auch noch nichts gesehen. Man braucht schon Geduld. 

.......25 Wiederholungen

Ist auch zum Muskelaufbau nicht optimal. Den optimalen Kraft / Muskelzuwachs hat man im Bereich der Hypertrophie mit 8 - 12 Wiederholungen. Dabei sollte das Gewicht so gewählt sein, dass die letzten Versuche brennen.








Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie ist es mit den Shakes? Davor, danach oder währenddessen trinken? Oder gar nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eliasman123
06.04.2016, 10:43

Davor trinken. Aber nur wenn du länger als 2h trainierst. Am besten fängt du mit 2 KG auf beiden Seiten an. 10 Wiederholungen. 5 Liegenstütze und 15 Rumpfbeugen. Dann die Gwichte der Hanteln erhöhen. Und mehrere Liegenstütze

0

Nach einer Woche kann man keinen Unterschied sehen, hab Geduld und du kannst deinen Fortschritt sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas braucht Zeit! Natürlich sieht man nach einer Woche noch keine Ergebnisse. Und schon gar nicht nach dem Training am nächsten Tag. Und jeden Tag nur 3 Sätze ist auch nicht wirklich viel. Das wird 1-2 Monate dauern, ehe man da Ergebnisse sieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal - überanstrenge dich nicht, am besten viele Wiederholungen mit wenig Gewicht, und das wichtigste: saubere Ausführung, mache es langsam.
Und nach einer Woche sieht du garantiert nichts, mach lieber aller 2 Tage Training, da deine Muskeln sich regenerieren müssen, und Muskeln wachsen nur an Ruhetagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist auch einfach typisch.... Paar hanteln (seit einer woche) heben und schon shakes konsumieren. wenn du dich normal ernährst brauchst du bei so wenig training keine shakes. das sind nahrungsergänzungsmittel die du brauchst wenn du mit normalem essen nicht mehr genug nährstoffe erhälst. Im Prinzip also für Sportler die eine hohe Leistung erbringen müssen, was bei dir nicht der fall ist.

Aber mal zu deinem Training: Ich gehe mal schwer davon aus, dass du einfach schnell muskeln aufbauen willst mit möglichst wenig aufwand. um muskeln aufzubauen brauchst du mehr gewicht mit weniger wiederholungen. ( soviel gewicht, dass du ungefähr 6 - 8 mal heben kannst bei 3 wiederholungen ) nimm aber nicht zu viel gewicht, so dass du die übungen noch ganz sauber und langsam ausführen kannst bis zum schluss.

Ausserdem kannst du in so extrem kurzer zeit keine ergebnisse feststellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Whow! Eine Woche schon! Mal unter uns: Was erwartest Du nach einer Woche Training? Die Nominierung zum Mister Universum?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na nach einer Woche wirst nix sehen ist ja auch kein wunder außerdem mit deinem kurzen Training erst recht nicht

Und warum bitte nur die Arme??
Trainier dein ganzen Körper oder lass es sein

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir ersten 8-12 Wiederholungen empfehlen und Fortschritte kann man erst nach Monaten bewerten ( Mache zum Vergleich Vorher NAchher BIlder) :

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?