Richtiges DJ Set-Up?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du bist ein wenig auf dem Holzweg. Der X1 ist ein reiner MIDI-Controller. Er wird per USB an den Laptop angeschlossen, ja. Der DJM900 fungiert ja gleichzeitig als MIDI-Controller und als Audio-Interface. Er wird also auch einfach per USB (nicht über einen HUB, sondern direkt!) an den Laptop angeschlossen. Er steuert dann den internen Mixer Deiner Software und gibt die Audiosignale aus. Je nach Geschmack kannst Du den DJM900 auch als externen Mixer in die Software einbinden. Ein zusätzliches Interface wie das Audio2 würdest Du nur benötigen, wenn Du einen rein analogen Mixer benutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst kein Audio 2.

Du steckst den x1 und den Mixer per USB an. In Traktor stellst du ein, dass du als externen Mixer den DJM900 verwendest und fertig. Somit ersparst du dir die Soundkarte.

Greez

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?