Richtiges Anfängerauto?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo!

Wenn du auf einem Berg wohnst, ist ein Allradler sicher eine gute Wahl ------> aber du solltest wissen, dass er mehr Sprit braucht, Reparaturen am Antriebsstrang teurer sind & Gebrauchte mit Allrad je nach Fahrzeugklasse zwar theorethisch vorhanden sind aber kaum zu finden, weil sie so gut wie nie gekauft wurden. Beispiel Golf 5 mit 4Motion-Allrad als TDI: Gab es, wäre für 7000 Euronen zu haben & ist ein brauchbares Einsteigerauto aber den hat ca. 2008 eben niemand gekauft & deswegen ist man heute einer von zehn die sowas noch haben. Wenn überhaupt.

Bei Allrad ist Subaru federführend allerdings sind Händler rar gesät & "zum ATU gehen" ist bei keinem Auto empfehlenswert. 

Ein Fronttriebler mit wirklich guten Marken Winterreifen (die sind aber nicht billig), Traktionskontrolle und nicht übermäßig Leistung wäre auch eine Option. 

sieh mal nach subaru impreza oder forester,sind sehr zuverlässig und haben den besten allrad von allem was am markt ist.in der preisklasse findest locker etwas

Ich würde mir an Deiner Stelle einen Mittelklasse-Diesel anschaffen (Golf, Astra). Diesel deshalb, weil der eine gleichmäßigere Kraftentfaltung hat, die es einem als Fahranfänger viel leichter macht.

Wichtiger als das Auto sind (im Winter) eh die Reifen. Neue Winterreifen kosten bis zu 500€. Wenn die also nicht dabei sind, rechne die auf jeden Fall mit rein.

Skinman 26.11.2016, 20:08

"Gleichmäßigere Kraftentfaltung" <prust> noch nie 'nen Pumpe-Düse Golf TDI gefahren, was?

1

Schau mal nach einem Subaru oder Toyota RAV4. Der ältere 3-türer ist ein super Auto.

Subaru Impreza Kombi und gescheite Winterreifen.

Denn Allrad ist nicht gleich Allrad.

Legacy, Outback und Forrester sind ebenfalls schön, aber für das Geld halt schon recht alt.

https://m.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=235744326&ps=0&mga_d188=DesktopVIPAutomaticRedirect
Schau mal hier wäre doch top , Diesel wenig Verbrauch , gut PS , ist dir zwar egal aber nimmt man mit , und natürlich Allrad

Blas4me 26.11.2016, 13:39

dat is kein Allrad

2

Jeep Compass, Cherokee, Grand Cherokee, eventuell auch ein Wrangler

Was möchtest Du wissen?