Richtiger Umgang mit dem Partner, der gerade seine Oma verloren hat?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es wäre gut, wenn Du ihn fragst, was er sich in dieser Situation von Dir wünscht. Und ihm sagst, daß Du Dich hilflos fühlst, weil Du noch nie vorher mit einer solchen Situation konfrontiert warst.

Wenn Ihr zusammen wohnt, hätte ich ihm angeboten, Urlaub zu nehmen und mitzukommen. Wobei es seine Entscheidung ist, es anzunehmen oder nicht.

Auf jeden Fall würde ich ihn auf der Trauerfeier begleiten, passend für den Anlass gekleidet. Ihr beide seid ein Paar, und so lernst Du auch seine anderen Angehörigen kennen. Und natürlich kannst Du seiner Mutter dort persönlich kondolieren.

Giwalato

Du musst nichts retten. Du hast doch alles richtig gemacht. Mehr als für ihn dasein kannst du nicht tun.

Jeder Mensch geht mit Trauer anders um. Zu fragen wie du deinem Partner helfen kannst ist ganz richtig, denn nur er weiß, was er genau braucht. Dies zu akzeptieren und zu respektieren ist allerdings nicht immer leicht. Zumal du von Ängsten und Unsicherheiten sprichst. Doch jede Situation, sei sie auch noch so schlimm hat etwas Gutes. Erkenne für dich: Was ist das Gute im Schlechten? Was kann ich aus dieser Situation für mich und unsere Beziehung lernen? Was wird mir dabei klar?

Noch eine Herangehensweise:

Er sagt du machst alles richtig. Scheinbar nehmen deine Gefühle etwas Überhand. Versuch doch mal deine Situation aus Sicht einer alten weisen Dame oder einer Freundin, die du als Vorbild hast, zu sehen und überlege dann noch einmal neu, wie du dich nun verhalten möchtest. Ruhig nachdenken und etwas Abstand gewinnen ist sicherlich sinnvoller für eine gute Lösungsfindung, als sofort in Aktion zu treten.

Bedenke bitte bei deiner Lösungsfindung auch, was konkret dir gut tun würde und für dich passend ist.

Hinter der Angst pietätlos zu sein steckt nur ein alter Glaubenssatz.

Wenn du wieder in eine Panikattacke gerätst, dann kann ich dir folgende Blockartikel von mir empfehlen. Darin besonders die Selbstcoachingtechnik mit einer Schritt für Schritt- Anleitung:

https://silkebaumann.de/2021/02/08/wie-du-zugang-zu-deiner-kraft-kreativitaet-und-deinen-potentialen-erhaeltst-um-zu-leben-was-dich-gluecklich-macht/

Ich wünsch dir wieder Zuversicht und genügend Ruhe für eine gute Lösungsfindung.

Was möchtest Du wissen?