Richtiger Übergang Trab-Galopp

4 Antworten

Ist schwierig, wenn das Pferd das selbst auch nicht kann. Reite viele Übergänge, dazu muß man aber schon wissen, wie man die korrekt macht und wenn das Pferd das dann auch nicht so drauf hat...

aus dem schritt in einer ecke anzugaloppieren ist viel einfacher. du kannst deine hilfen besser und das pferd seine beine besser sortieren. aus dem schritt ist es einfach, gezielte galopphilfen zu geben.

danach auf dem zirkel galoppieren.

lass das pferd sein tempo finden. im laufe der zeit wirst du sie besser versammeln können, aber sie muss erst ihr gleichgewicht im galopp unter dem reiter finden. das kann ein paar wochen dauern.

vom galopp in den schritt durchparieren. dann weiss das pferd, was es soll.

Das Problem ist ja, dass das Pferd nie Galopphilfen gelernt hat.

0

Kannst du gut und richtig longieren? :)

Habe bisher nur mit Halfter longiert, habe also nicht viel Erfahrung.

0

Was möchtest Du wissen?