Richtiger Reifendruck?

5 Antworten

Der Luftdruck für deine Mischbereifung wird wahrscheinlich nicht eindeutig im Türholm stehen, allerdings kannst Du die angegebenen Werte als Richtwert sehen. Ganz genau kann es Dir vielleicht BMW sagen.

Weshalb hast du denn vorne andere drauf als hinten? *egal*

Bei den Dunlop steht das normalerweise am Rand des Reifens.
Guck mal hier.. da ist auch ein Beispielbild.
https://www.dunlop.eu/de_de/consumer/learn/checking-your-tire-pressure.html

Sorry aber was Du sagst ist nicht korrekt, die Angaben auf dem Reifen sagen welcher Reifendruck maximal auf diesen Reifen aufgefüllt werden darf, nicht welcher gut ist, das ist Hauptsächlich vom Gewicht, der Antriebsart und dem Aufbau des Fahrzeugs abhängig.

Steht übrigens sogar auf der Seite deines Links wenn man mal genauer nachliest.

Ich will nicht klugscheissen aber in diesem Fall kann das auch gefährlich werden, denn einige Reifen dürfen mit 4,5 Bar oder mehr gefüllt werden dürfen.

0

Bei BMW steht der Reifendruck an der B-Säule der Fahrerseite. Also an dem Träger, wo das Schloss der Fahrertür einrastet.

Was möchtest Du wissen?