richtiger Lattenrost

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Generell gilt, dass ein Lattenrost mit schmalem Abstand zwischen den Leisten besser geeignet ist als einer mit breiten Abständen.

● einfache Ausführungen mit 16 innenliegenden Leisten (nicht für Taschenferderkern-Matratzen geeignet)

● einfache Ausführungen mit 28 innenliegenden Leisten

● Komfort-Ausführungen mit 42 aufliegenden Leisten und Mittelzonenverstärkung

● Komfort-Ausführungen mit Schulterabsenkung und Mittelzonenverstärkung

● Komfort-Ausführungen mit Kopf- und Fußteilverstellungen

Auf jeden Fall einen Lattenrost mit aufliegenden Leisten wählen, am besten mit 42 Leisten.

und warum lasst ihr euch nicht in einem bettenfachgeschäft fachmännisch beraten anstatt hier leute zu fragen, die das auch nicht wissen können ? viel erfolg !

weil die im Bettenfachgeschäft auch nicht immer die Ahnung haben. Und auf diesem Wege kann man sich ja vorher auch mal schlau machen oder? Sonst bräuchte man das Forum doch hier auch gar nicht.

0

Was möchtest Du wissen?