Richtiger Hund für 10 Jährige

18 Antworten

Hmm also wenn ihr einen Hund wollt der lebhaft ist und nicht arg zu groß wird würde ich einen Jack Rassel nehmen aber ich weiß ja nicht was ihr euch so darunter vorstellt wenn ihr einen lebhaften wollt dieser aber ziemlich groß wird würde ich einen Boxter oder wie die heißen nehmen beide Rassen finde ich prima aber wenn ich einen Hund kaufen würde dann würd ich zum Jack Rassel tendieren da dieser sehr lebhaft ist und nicht allzu groß wird :)

lg xxreischixd

Bitte denkt dran, dass sie sich nicht komplett alleine um den Hund kümmern kann. Futter und Zubehör kaufen, Steuer & Versicherungen zahlen, zum Tierarzt gehen, Gassi gehen... das müsst ihr alles zahlen und begleiten. Es wäre absolut unverantwortlich, eine 10jährige einen Hund alleine erziehen zu lassen!!

Ich würde euch einen kleinen Begleithund empfehlen, z.B. einen Cavalier King Charles Spaniel (sehr kinderlieb, leicht zu erziehen, anhänglich, passt sich an); Pudel (anhänglich, intelligent, aktiv, lernwillig), Havaneser/Malteser (sehr kinderlieb, passt sich an, ruhig, verspielt, anhänglich).

Also ich finde französische bulldoggen sind perfekte Kinderhunde sie sind lieb und anhänglich und intelligent allerdings sind sie manchmal etwas wild und stürmisch da muss man aufpassen sonst sind golden retriver wirklich gut nur das sie recht viel platz brauchen das kommt natürlich darauf an wie viel platz man hat

Weißt Du, ich tu mich immer ein bisschen schwer damit, eine bestimmte Hunderasse zu empfehlen, wenn ich nur so wenige Informationen habe.

  • Habt Ihr schon Hundeerfahrung?
  • Wieviel Zeit habt Ihr für den Hund?
  • Was wollt Ihr mit dem Hund machen - außer Spazierengehen?
  • Seid Ihr Euch bewusst, was ein Hund an Kosten verursachen kann? Eine OP kann schnell mal 1.000 € oder mehr kosten.
  • Seid Ihr bereit, auch mal einen Hundetrainer zu kontaktieren, der Euch bei der Erziehung helfen kann?

Am besten einen hütehund, die sind sehr anhänglich, die sind niur leider meistens sehr groß. Wenn die Größe kein problem ist, würde ich einen Briard empfelen: anhänglich, meistens anhänglich und lebhaft.

Was möchtest Du wissen?