Richtigen Transistor finden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du brauchst einen Transistor mit einem Kollektorstrom von mindestens 1A.

Je nach Verstärkung des Transistor musst einen ausreichenden Basisstrom  zur Verfügung stellen. Ich würde einen Darlingtontransistor nehmen z.B. TIP110.

Wenn Du den Motor nur ein/ausschalten willst, dann brauchst Du einen kleinen Kühlkörper, weil die Spannung U_CE beim voll durchgesteuerten Transistor gering ist. Die Spannung U_CE (Kollektor Emitter) liegt dann bei max. 0,5V und bei 1A ergibt es 0,5W. Im gesperrten Zustand ist der Strom fast 0 und die Leistung auch fast 0.

Im "Regelbetrieb" hast Du z.B. U_CE 5V bei 0,7A dass sind dann 3,5W und die müssen über einen Kühlkörper abgeführt werden. 

Pc > 9V * 1A = 9W

Ic > 1A

http://alltransistors.com/de/

Für diese Werte gibt es eine lange Liste von bipolaren Transistoren. Man könnte aber auch einen MOSFET nehmen.

Jedenfalls würde ich einen ordentlich großen Kühlkörper einplanen, wenn der Tranistor im Analog-Betrieb betrieben wird.

Standart-Transistor nehmen z.B. BD142 o.2N3055 oder nach Liste auswählen.

Was möchtest Du wissen?