Richtige Wolle für Sofa-Bezug / Sitz-Bezug

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo ally,
ich kann mir nicht vorstellen, daß eine gestrickte oder gehäkelte Decke für ein Sofa das Richtige ist. Erstmal bist Du allergisch, dann wird es nicht so fest, daß man darauf sitzen kann und es auch noch lange hält.
Warum kaufst Du Dir nicht eine fertige Decke oder einen Überwurf? Die gibt es doch in verschiedenen Stoffarten und sind bestimmt auch günstiger in der Anschaffung als Wolle. Schau doch erst einmal bei Pocco oder Phillips. Die haben reichlich Auswahl und sind günstig.

Hallo Mistmade, danke für die Antwort. Mein Sofa besteht aus lose rechteckige Kissen und Sitze. Mit ein Überwürf habe ich schon versucht, es hält leider nicht fest, außerdem sieht nicht gut aus. Ein Bezug nähen lassen ist mir zu teuer, lohnt sich nicht. Daher dachte ich an stricken und am besten nicht mit Schnurwolle. LG

0

Hallo Mistmade, danke für deine Kommentare. Ja, ich weiß, dass Wolle teuer sind. Ich stricke oft und kenne die Preise. Nun der neu genährte Bezug würde bestimmt mind. paar Hundert Euro auch kosten... und das nur Material..... :(

0
@ally2011

Hui, da kannst Du Dir ja fast ein neues Sofa kaufen. Na ich wünsch Dir viel Freude beim stricken. ((-:

0

hmm also empfehlen würd ich auch einen Anteil Bambus und einen Anteil Polyacryl, ist auch pflegeleicht, aber einfach wäre es dir selber welche zu nähen, oder aber du versuchst erstmal wie das gestrickte an einem Kissen hält, bevor du dir soviel Wolle zulegst und es verrutscht ständig, das könnte ich mir vorstellen.

Hallo maritta, danke für deine Antwort. Hum... meinst du wg. Bambus oder Polyacryl verrutschen kann? oie.... LG

0
@ally2011

nein nicht unbedingt das Material zum stricken, oder lieber mal so gesagt, der Bezug des Sofas und die Wolle wenn das zu glatt wird kann es hin und her rutschen. Ich hab die Erfahrung gemacht mit Bezügen in meinem wohnmobil, die waren alt und ich hab neue darüber nähen lassen und die verrutschen einfach immer wieder, sieht nicht toll aus.

0

Ich würde dir für einen 4-Jahreszeiten Überzug Wolle empfehlen, die aus Bambus und Acryl besteht. Maximal 50% Polyacryl, damit die Bambus Eigenschaften nicht verloren gehen :-)

Hallo Banbamxxeu, danke für deine Antwort. Welche Eigenschaft hat Bambus? Es kllingt interessant aus. Ich habe gelesen, dass Polyacryl ist Microfase. Wenn ich das richtig gelesen/verstanden habe, sollte Polyacryl eine synthetische Ersatz für Schnurwolle. Warum meinst du max 50% Polyacryl? Damit es nicht zu hart wird? Danke ! LG

0
@ally2011

Bambus hat ähnliche Eigenschaften wie Baumwolle, fühlt sich aber angenehmer an. Es kühlt im Sommer und wärmt im Winter und ist in der Lage Feuchtigkeit aufzunehmen und diese abzugeben. Acrylgarn wird aus Plastik hergestellt, ein Ersatz für Schurwolle ist es nicht, aber es ist strapazierfähig und günstig und es ist einfacher zu färben. Polyacryl ist das Gleiche, Acrylgarn ist eine allgemeine Bezeichnung. Max. 50% Polyacryl, da Polyacryl keine Feuchtigkeit aufnehmen kann, wenn du 100% Polyacryl nimmst, kann es sein, dass du auf dem Bezug im Sommer sehr schwitzen wirst, im Winter wäre er wahrscheinlich sehr gut. Wenn du kein Acrylanteil hast, wird sich die Wolle schnell durchscheuern.

0
@Woolpedia

Habe gerade gelesen, einen Bezug nähen lassen wäre dir zu teuer ... ich weiß nicht ob du dich mit den Wollpreisen auskennst, aber Wolle ist teuer, selber nähen könnte billiger sein.

0

Was möchtest Du wissen?