Richtige Übersetzung:the pain you feel today is the strength you feel tomorrow?

3 Antworten

Wortwörtlich: Die Schmerzen, die man heute fühlt, ist die Stärke, die man morgen fühlt.

Etwas freier: Die Schmerzen von heute ist die Stärke von morgen.

Oder übertragen: Was dich nicht umbringt, macht dich nur noch stärker.

Lg

Sehr gut danke 🙏🏻

0

Die Schmerzen von heute sind die Stärke von morgen (usw.).

0

Hm, genau genommen: Der Schmerz, ..., ist ...
Heißt "the pain" und nicht "the pains"

1
@EmmaLyne

Nun, es ist durchaus legitim, "pain" generell auch mit "Schmerzen" zu übersetzen. So erklärt das OALD den Begriff "pain" mit: "The feelings that you have in your body ..." (meine Hervorhebung, earnest).

Für seelische "pain" würde ich aber wie du "Schmerz" bevorzugen.

Meine Korrektur bezog sich auch nur auf die Inkongruenz von Singular und Plural.

Wie du fände ich diese Variante besser: "Der Schmerz von heute ist die Stärke von morgen."

Das klingt auch viel knackiger.

;-)

0

Die Schmerzen, die du heute fühlst sind die Stärke, die du morgen fühlst.

Die Schmerzen die du heute fühlst ist die Stärke die du morgen fühlst.

- Der Schmerz von heute ist die Stärke von morgen. -

Die Schmerzen, die du heute fühlst/spürst, sind die Stärke, die du morgen fühlst.

1
@earnest

Die zweite Version gefällt mir übrigens deutlich besser. 

Besser geht's nicht, denke ich.

0

Was möchtest Du wissen?